Hallo Leute, würde gerne was von euch Information sammeln?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich persönlich würde immer die Polizei rufen,wer weiß ob er richtige Angaben gemacht hat oder am Ende behauptet ihr wart schuld? Ich rufe immer die Polizei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So eine präzise Schilderung wünscht sich jeder Polizist. Wenn du gewartet hast und wer ist da eingeparkt, wieso hast du dann Schuld?

Siher kann man sich bei einem Unfall auch persönlich einigen, wenn beid e"Partner" einverstanden sind, sogar ióhne Versicherung. Ob das dann klug ist, wäre noch eine andere Frage. . Polizei muss nicht sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar wer reinfährt ist auch schuld, allerdings würde ich immer die Polizei rufen. Der "reingefahrende" kann ja sagen, ich hatte keinen Unfall ich weiß nicht was "die/der" von mir will. Der Verursacher zahlt 35,00 €.

Und dann hat man viel Schreibkram zu erledigen. Man muss auch sofort der Versicherung bescheid geben, das man in einem Unfall verwickelt war. Mit Datum und Uhrzeit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte immer die Polizei rufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung