Gibt es Schulparagraphen, die besagen wann ein Test gewertet werden darf und wann nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gesetzlich ist da nichts gegen einzuwenden... jedenfalls nicht, dass ich wüsste... die Gesetze sind ja von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich... aber meines Wissens nach ist das nicht verboten... gegen Lehrer kann man aufgrund ihres Beamtenstatus auch nicht viel machen... ich habe da auch schon so einiges versucht und musste immer wieder feststellen, dass man als Schüler machtlos ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gebbi619
20.01.2016, 15:28

Also eher zwecklos und sinnfrei, sich somit die Beziehung zw. beiden kaputt zu machen..

0

Und schon wieder eine Schulfrage ohne Angabe des Bundeslandes...

An einem bayerischen Gymnasium gibt es einen ganzen Katalog, wann eine Arbeit eingestampft werden kann, dazu gehört auch, wenn die Arbeit offenbar im Niveau zu leicht war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel besser wäre es, wenn du deine Fragestellung nochmal überarbeitest, statt dich hier über den Test aufzuregen...

lg, jakkily

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gebbi619
20.01.2016, 15:25

Ich bitte um Antworten nicht um Vorschläge was ich besser machen kann, danke dir für dein Verständnis. :)

0

Was möchtest Du wissen?