Frage von willybillybonn, 30

Hallo Leute , ich bin 20 j. und habe seit ca. 1 Monat fast jeden Abend leichte Gelenkschmerzen in Handgelenk und Ellebogen . Kann mir da jmd weiter helfen?

Antwort
von Lirin, 8

Hallo!

Leider kann dir da nur ein Arzt helfen. Es könnte sich um Überbeanspruchung handeln oder auch um eine Entzündung.

Eine weitere Möglichkeit wäre der Beginn einer der vielen rheumatischen Erkrankungen.

Bis du zum Arzt kommst solltest du versuchen die Gelenke ein wenig ruhig zu stellen. Eine Entlastung kann nie schaden.

Dein Arzt wird dich untersuchen, womöglich ein Blutbild machen. Erst dann kann er sagen woran es liegt. Sollten deine Schmerzen immer wieder da sein, trotz einer Behandlung, dann wäre der Gang zu einem Rheumatologen notwendig!

Ich wünsche dir baldige Besserung!

Gruß Lirin

Antwort
von Wooifal, 1

Hallo,

versuchs mit Rheumagil bevor du dir von einem Arzt diese chemischen Keulen holst. Diese Tabletten wirken entzündungshemmend und bekämpfen die Ursache des Schmerzes. Der Schmerz verschwindet und du fühlst dich wieder wohl. Sind auch gut verträglich, denn sie sind homöopatisch und ohne Nebenwirkungen.

Antwort
von chronozocker, 5

Nicht mehr so viel wanken ;)

Antwort
von AnnnaNymous, 10

Der Arzt kann das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten