Hallo Leute :) Ich bin 17 und somit kann mein Bankkonto nicht überzogen werden aber habe gerade etwas mit Paypal bezahlt,kann man es trotzdem überziehen ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, Schülerkonten können nicht überzogen werden.

Und bei Paypal fällst Du nun auf.
Nach zwei geplatzten Abbuchungsversuchen beauftragt Paypal einen Inkassodienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Paypal ist ab 18J!
Hast du dir mit falscher Altersangabe einen Paypal-Account erschummelt?
Das wird Konsequenzen haben: Gebühren und Kontosperrung!

Von dem Paypal-Account kannst du dich schon mal verabschieden.
Und von dem Shop, bei dem du gekauft hast, wirst du auch Ärger bekommen, wenn nicht bezahlt wird! Der Shop ist sicherlich auch ab 18J wie die meisten Online-Shops.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zmonamourz
05.11.2016, 19:45

Also mein Konto wurde nicht gesperrt und die Zahlung ist eingegangen mein Paket Ist schon auf dem Weg zu mir :) 

0

wenn du glück hast ist es bei deinem konto so, dass der erste betrag noch ins minus abgebucht werden kann, aber wenn es einmal im minus ist, nichts mehr weiter abgebucht wird. so ist es bei mir immer gewesen.

ansonsten kannst du nur hoffen, dass paypal nicht mitbekommt, dass du erst 17 bist, wenn sie das geld nicht abbuchen können :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast strafbare Handlungen begangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Bank an. Vermutlich wird sie die Lastschrift nicht einziehen. Daraufhin bekommst Du eine Mahnung vpon Paypal mit Mahngebühren (7,50?). Dein Paypal Konto wird gesperrt bis das Geld da ist.

Nächstes Mal mitdenken und dann kaufen wenn man auch Geld hat ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung