Frage von ZainHassi, 55

Hallo leute Heutzutage ziehen extrem viele menschen aus aller Welt nach England aber wieso?

Antwort
von candycake22, 21

Na dann denk doch einfach mal darüber nach, warum du selbst hergekommen bist? Da muss es ja Gründe für gegeben haben. Und ähnliche Grunde gelten wohl auch für andere 

England als einwanderungsland hat eben den Vorteil, dass viele etwas Englisch können und man sich dann etwas einfacher verständigen kann 

Antwort
von Elifrixd01, 28

naja als Deutscher/ Österreicher würde ich nicht nach england ziehen, weil das essen nicht sonderlich gut und billig ist, viel Stau und sehr verschmutzte städte.

Kommentar von ZainHassi ,

Bin auch ein Österreicher und bin vor kurzen hierher gezogen und es ist einfach schlecht hier das Wasser schmeckt nach klor in wien hatten wir  Glasklares Wasser  diese Straßen sind verschmutzt  es richtig immer übel hier ich will einfach nur zurück

Kommentar von candycake22 ,

Und wer hält dich hier?

Ja Wien hat den Luxus, dass das Leitungswasser direkt Quellwasser ist. Manche Großstädte (und das gilt nicht nur für London sondern auch für andere) haben diesen Luxus leider nicht. 

Antwort
von MrHilfestellung, 26

Hast du Quellen dafür, dass gerade nach England viele Leute ziehen?

Allgemein ist Westeuropa ein bevorzugtes Ziel von Einwanderen, aber speziell England weiß ich nicht.

Antwort
von inicio, 12

so extrem ist die zuwanderung nicht...

wir sind wegen der arbeit hergezogen.

wir  wohnten vorher 5 jahre in Italien -und das war schon ein krasser unterschied. man braucht mind 1-2 jahre um sich an England zu geweohnen.

aber es hat auch ganz viel schoene seiten -tolle landschaft und kueste, eine interessante tierwelt.

es daeurt auch bis man kontakte und freunde findet..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten