Hallo leute :) Habe ein rost stelle an auto fenster, beifahrer seite unterm gummi. Will das fenster ausbauen und entrosten. Wie genau gehe ich vor?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ich habe schon seeehr viel Rost gemacht. Zuerst halt alles abnehmen, was ihm weg kommt. Dann die Roststelle schleifen, aber nicht zu lange! Es sollte noch Blech da sein, nicht alles auf 0 runter schleifen. Wenn du nach dem schleifen keine Rost-Abdrücke hast, kannst du es grundieren (Am besten du besorgst dir eine von einer Garage oder Malerei). Wenn es noch Rost-Abdrücke hat solltest du es Sandstrahlen, am besten in einer Garage, die haben das wahrscheinlich ^^. Später wenn die Grundierung getrocknet ist kannst du die Stelle in Wagenfarbe ausmalen oder halt irgendeine Farbe. Aber auch hier, hol dir ne richtige für Carrosserie ^^ Ich hoffe ich konnte dir helfen ^^ 

Achja wenn es ein Loch geben würde, müsstest du es irgendwie zukleben, mit einem Kleber oder Streich-Kit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung