Frage von Abood93, 53

Hallo Leute, darf man ein Eichhörnchen in Deutschland besitzen?

Antwort
von Fuchssprung, 2

Du darfst es nicht aus der Natur entnehmen. Wenn jedoch ein Baby aus dem Nest fällt, wird dir niemand den Kopf abreißen, wenn du es aufziehst. Allerdings ist das keine einfache Sache. Wenn es jedoch gelingt wird so ein Tier zu einem sehr treuen Freund. Hier ein paar Bilder von einem Eichhörnchen, welches von unserem Verein aufgezogen wurde.

Antwort
von Strolchi2014, 20

Ja, darfst Du. Die Entnahme aus der Natur ist natürlich verboten.

Es gibt von Bundesland zu Bundesland für die Eichhörnchenhaltung verschiedene  Auflagen. Du musst sie beim Deinem zuständigen Landratsamt erfragen und dort auch später die Zuchtbescheinigung dort einreichen.
 

Antwort
von HansH41, 13

Ja, aber das Eichhörnchen wird sich das nicht gefallen lassen und sehr schnell das Weite suchen.

Antwort
von FinDev, 28

Das sind Wildtiere und die dürfen nicht im Haus gehalten werden.

Antwort
von WhoozzleBoo, 27

Theoretisch ja. Aber Tiere müssen artgerecht gehalten werden, und das ist bei Eichhörnchen quasi unmöglich.

Antwort
von lupoklick, 3

Trag es nicht auf dem Kopf

Beulen-Alarm !!!

Antwort
von mondfaenger, 20

Ob man das darf, sei mal dahin gestellt! Du solltest das aber dem armen Tier nicht antun!

Antwort
von Glueckskeks01, 22

Und das steckst du dann in einen Käfig? Oder wie? Ohje, das arme Tier.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten