Frage von LumaxOrange, 38

Hallo könntet ihr mal eure Meinung sagen welche Drone ihr besser findet weil ich mir gerne eine kaufen würde?

Also es wird entweder die Parrot Bebop 2 mit sky controller (800€) oder die DJI Phantom 3 (550€)

Antwort
von EasyCraft, 12

Wenn du aber die Dji phantom kaufst, hat sie für 550€ keinen Gimbal mit Kamara dran. Die Bebop hat einen Integrierte Kamara.
Ich persönlich erkenne jetzt nicht einen mega Unterschied zwischen den beiden Drohnen.
Ich stehe eben momentan vor der genau gleichen Entscheidung wie du.
ABER: Dji phantom kann 4K aufnehmen und Parrot nur 1080p
Und eine Dji Phantom kostet glaub' mit Gimbal auch so um die 1000€

Kommentar von LumaxOrange ,

klar guck im Internet zb auf Amazon :D

Kommentar von EasyCraft ,

Oh... In der Schweiz ist die viel teurer... Im diesen Fall habe ich moch schon entschieden😊 Die Dji phantom 3 standart.
Aber bei Amazon steht nur noch 6 auf Lager, da muss ich wohl schnell zuschlagen🤗
Danke für den Tipp👍🏼

Antwort
von HakiSky, 11

Hey, ich würde dir auf jeden Fall die von Parrot empfhelen. Bei der Parrot ist das Paket schon komplett mit Kamerar, Live Bildübertragung und der Sky-Controller ist einfach mega geil. Man bekommt die auch schon für unter 800 € (Quelle: http://www.quad-copter-test.de )

Kommentar von LumaxOrange ,

kostet aber 300 Euro mehr und nur so die DJI Drone hat auch Kamera

Kommentar von HakiSky ,

Die DJI ist aus meiner Sicht eher eine Drohne für den professionellen Einsatz bzw. Profi-Hobby. Bei der Parrot handelt es sich für mich nur um eine Fun-Drohne (mit dem Nachteil, das man nicht so gut "nach unten" filmen kann...).

Vom Preis liegen die nicht weit auseinander...Es gibt die Parrot Bebop mit Sky-Controller schon für 650 € (je nach Farbe der Drohne). Das Modell der 2. Generation ist natürlich etwas teurer, genau wie bei der DJI, das ist die aktuelle auch teurer...Bei der neuen Bebop ist der Akku der größte Unterschied.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten