hallo:) könnte mir mal jemand erklären wie von von so Brüchen wie 3/x auf die Ableitung kommt, oder wie man diese richtig ableitet?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

(3/x)=3*(x)^-1 wenn das weiterhilft :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 durch x ist das gleiche wie 3*x^(-1)

Die Ableitung wäre in diesem Fall also -3*x^(-2)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hagstromxl5
02.01.2016, 14:20

Bzw.: -3 durch xquadrat

0