Frage von samdean137, 44

Hallo.. Könnte es möglich sein dass Haare wegen Vitaminmangel ausfallen? Und wachsen die wieder nach?

Haare & Vitaminmangel D3

Antwort
von Pummeluffxoxo, 28

Was heisst "ausfallen"?
Es gibt z.B. diffusen oder kreisrunden Haarausfall.. Und bis zu 100 Haare pro Tag zu verlieren ist vollkommen normal.

Antwort
von Steffile, 28

Ja und ja.

Ich kenne eine Veganerin, der die Haare wegen Vitamin B12 Mangel ausgefallen sind, sie hatte allerdings auch Probleme mit der Haut und den Fingernaegeln, der Haarausfall trat also nicht isoliert auf.

Nachdem sie vo Arzt B12 Spritzen bekommen hat, hat sich das Problem erledigt.

Expertenantwort
von Andreas Schubert, Haarpflege-Experte, 22

Ein bedenklicher/unnatürlicher Haarausfall beginnt ab mehr als 80 - 100 Haaren pro Tag und dann können definitiv auch Mangelerscheinungen die Ursache sein  .... ebenso wie Ernährung generell (bzw. daraus resultierende organische Störungen), Hormone und auch Erbanlagen.

Ob und wo Haare nachwachsen, wenn/wo sie einmal ausgefallen sind, hängt davon ab, ob die jeweiligen Haarwurzeln noch in Takt sind und eben auch von den Ursachen des Haarausfalls selbst.

Das alles können z.B. Dermatologen und Internisten herausfinden.

Antwort
von MissesSmithers, 24

Hallo

Haare fallen aus wegn: Stress, Ernährungsumstellung, Medikamente, Krankheit, Schwangerschaft oder Produktwechsel

Täglich fallen etwa 40 bis 60 Haare aus.

Kommentar von Andreas Schubert ,

Es sind bis zu 80 oder 100 Haare, die täglich regulär ausfallen können und nicht 40 - 60.

Kommentar von MissesSmithers ,

Hallo Andreas Schubert steht aber so in meinen Fachkunde-Buch und es würde mir so erklärt damals in der Berufsschule ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten