Hallo, könnt ihr mir die Reihenschaltung und die Parallelschaltung erklären Bitte so das ich das auch verstehen kann?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei der Reihenschaltung werden halt die Widerstände hinter einander geschaltet und alle haben nur 1 Leitung und die Stromstärke bleibt gleich.

Bei der Parallelschaltung werden die Widerstände Parallel geschaltet und jeder hat eine eigene Leitung und die Spannung bleibt gleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also:

Die Reihenschaltung funktioniert folgendermaßen:

Alle Widerstände (Lampe, Motor, Messgerät, etc.) sind HINTEREINANDER geschaltet, heißt es gibt nur eine Leitung.

Bei der Parallelschaltung ist das so:

Die Widerstände sind nebeneinander geschalten, d. h., es gibt mehrere Leitungen, die nebeneinander laufen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung