Hallo könnt ihr mir bitte helfen ich weiß einfach nicht wie ich mich verhalten soll?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es wäre natürlich durchaus von Interesse zu erfahren, ob die familiären Probleme von deinem Freund möglicherweise einen tieferen Hintergrund haben der in Richtung Ethnie oder Religion geht, zumindest besteht dieser Verdacht bei mir. Langer Rede kurzer Sinn, ob nun nur eine Phase oder etwas vollkommen anderes, dir geht es damit nicht gut und diese Phasen wenn es denn eine sein sollte, die würden sich auch wiederholen und von daher solltet Du dir auch mal die Frage stellen und auch selbst beantworten, wie viele derartige Phasen möchtest Du eigentlich mitmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hänge dich nicht an ihn. Er wird sich ohne Hilfe von aussen (Profi) nicht ändern können. Du allein kannst das nicht schaffen.

Darum, mach Schluß bevor es richtig weh tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ladylala555
15.06.2016, 18:03

Eig wollte ich nicht so schnell schluss machen weil es vlt nur eine phase ist .. ich wollte mich erstmal nicht melden 

0

Auch wenn er gerade nichts positives erlebt, kein Mensch darf Dich so schlecht behandeln...und wem erzählt man denn die eigenen Sorgen...na...

wahrscheinlich zuerst seiner Freundin oder Freund...meistens zumindest...

pass auf Dich auf und beende es, er liebt Dich wohl nicht genug!!!

Alles Gute!!!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ladylala555
15.06.2016, 18:40

Kann es vllt sein das er in einer Rückzugsphase steckt?

0