Frage von Amirdrood, 31

Hallo.... könnt ihr mir bei meiner Physik Aufgabe helfen?

Eine kleine Kugel der Masse m bewegt sich unter dem Einfluss der Schwerkraft reibungsfrei auf der Oberfläche einer großen Kugel mit dem Radius R. Die Bewegung beginnt am oberen Pol der großen Kugel mit der Geschwindigkeit null. Bei welchem Winkel alpha hebt die kleine Kugel von der Oberfläche, ab?

Ich kann mir nur denken, dass die Normalkraft ( mgcos(alpha) ) mindestens gleich groß sein muss wie die Zentrifugalkraft ( mRw^2 ), damit die Kugel abhebt. Jedoch habe ich nichts außer die Anfangsgeschwindigkeit und die Erdbeschleunigung gegeben.... wie soll ich da verdammt nochmal auf den Winkel kommen?

Ich bedanke mir für jede konstruktive Antwort!

Antwort
von ffrancky, 12

Die kleine Kugel hebt ab, wenn die Radialkraft = 0 ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community