Frage von Sarapi97, 58

Hallo, können Sie mir helfen, diesen kurzen Text zu korrigieren?

Hallo, ich bin ein italienischer Student. Ich lerne Deutsch in der Schule und ich brauche Ihre Unterstützung besser Deutsch zu lernen. Können Sie mir helfen, meine Grammatik und Syntax in diesem kurzen Text zu korrigieren? DANKEEE :)) Unternehmen wollen einen Lebenslauf zu lesen, bevor Sie ein potenzieller Mitarbeiter mieten. Lebenslauf ist ein wichtiges Dokument. im Lebenslauf alle die wichtigsten Informationen geschrieben werden: Karriere, Ausbildung und persönlichen Daten. Es ist wichtig, dass die Ausarbeitung der Lebenslauf richtig ist: Sie sollten keine Leerzeichen verlassen und Sie haben nur wahrheitsgemäße und einschlägig Angaben zu schreiben. Das Dokument beginnt mit der Präsentation der persönlichen Daten (Name, Vorname, Land des Wohnsitzes, Kontakt). Dann müssen Sie die Informationen über die Schulkarriere (akademische Qualifikation, durchgeführt Kurse und Fähigkeiten) und die Arbeitsleben schreiben, immer in der chronologische Reihenfolge.

Antwort
von JanineMaren, 17

Hey, natürlich kann ich Ihnen da helfen. Eigentlich ist dieser Text auch schon ziemlich gut. Es hapert nur ein wenig an den Feinheiten:

Bevor Unternehmen einen potenziellen Arbeitnehmer einstellen, wollen sie dessen Lebenlauf lesen. Dieser Lebenslauf ist nämlich ein wichtiger Bestandteil bei einer Bewerbung, da dort alle wichtigen Informationen (Ausbildung, Karriere und persönliche Daten) ,die es über jemanden gibt, zusammengefasst sind. Es ist auch wichtig, dass man diesen Lebenslauf korrekt ausarbeitet. Das heißt, dass man keine Leerzeichen weglassen sollte und nur wahrheitsgemäße Angaben schreiben sollte. Zuerst stellt man sich mit seinen persönlichen Daten wie Name, Vorname, Wohnort und Kontakt vor. Dann folgen die Informationen über den akademischen Grad, die absolvierten Kurse und die Fähigkeiten. Dies alles muss in einer chronologischen Reihenfolge dargestellt werden.

Ich hoffe, ich könnte helfen. Gruß JanineMaren 

Antwort
von Appelmus, 20

Unternehmen möchten einen Lebenslauf lesen, bevor sie einen Mitarbeiter auswählen/einstellen. Der Lebenslauf ist ein wichtiges Dokument. In diesen werden alle wichtigen Informationen geschrieben: Berufserfahrung, Schul- und Ausbildung sowie persönliche Daten. Es ist wichtig, dass  der Lebenslauf gut strukturiert und lückenlos ist (Deinen Satz würde so wohl kaum jemand schreiben). Sie dürfen nur wahrheitsgemäße Angaben machen. Das Dokument beginnt mit den persönlichen Daten, z. B. Vor- und Nachname und Kontaktdaten. Dann folgen Informationen über die schulische und/oder akademie Ausbildung und die Berufserfahrung.

Dass diese Angaben chronologisch erfolgen muss, ist falsch. Es ist heutzutage üblich, aber kein Muss.

Antwort
von QuiRoMel, 27

Hallo!

Ich habe den Text mal korrigiert, die geänderten Stellen sind kursiv gedruckt.

Unternehmen wollen einen Lebenslauf lesen, bevor Sie einen potenziellen
Arbeitnehmer einstellen. Der Lebenslauf ist ein wichtiges Dokument. Im
Lebenslauf werden alle wichtigsten Informationen genannt:
Karriere, Ausbildung und persönliche Daten. Es ist wichtig, dass die
Ausarbeitung des Lebenslaufs richtig ist: Sie sollten keine Leerstellen
lassen und Sie haben nur wahrheitsgemäße und einschlägige Angaben zu
machen. Das Dokument beginnt mit der Präsentation der persönlichen
Daten (Name, Vorname, Land des Wohnsitzes, Kontakt). Dann müssen Sie die Informationen über die Schulkarriere (akademische Qualifikation,
durchgeführt Kurse und Fähigkeiten) und das Arbeitsleben nennen,
immer in der chronologische Reihenfolge.

Ich hoffe, ich konnte helfen, viel Erfolg noch beim Lernen,

QuiRoMel



Kommentar von adabei ,

- alle wichtigen Informationen

Kommentar von QuiRoMel ,

Oh stimmt, sorry, hab ich vergessen...

Antwort
von Rosswurscht, 8

Unternehmen verlangen meist einen Lebenslauf, bevor sie einen
potenziellen Mitarbeiter einstellen. Der Lebenslauf ist ein wichtiges Dokument.
In dem Schreiben stehen alle wichtigen Informationen wie zum Beispiel Karriere, Ausbildung und persönlichen Daten. Es ist wichtig, dass die Ausarbeitung des Lebenslaufs richtig ist.                                                         Sie sollten auf eine korrekte Rechtschreibung achten und nur
wahrheitsgemäße Angaben machen.                                                             Das Dokument beginnt mit den persönlichen Daten (Name, Vorname, Geburtsdatum und –ort sowie der Anschrift). Dann folgen die Informationen über die schulische  (akademische Qualifikation, durchgeführt Kurse und Fähigkeiten) sowie die berufliche Laufbahn, immer in chronologischer Reihenfolge.

Antwort
von Vatinka, 10

Unternehmen wollen einen Lebenslauf lesen, bevor sie einen potenziellen Mitarbeiter einstellen. Der Lebenslauf ist ein wichtiges Dokument. Im Lebenslauf sind die wichtigsten Informationen enthalten: Karriere, Ausbildung und persönliche Daten. Es ist wichtig, dass die Ausarbeitung des Lebenslaufs richtig ist: Sie sollten eine Lücken lassen und Sie sollten nur wahrheitsgemäße und einschlägige (?) Angaben hineinschreiben. Das Dokument beginnt mit der Präsentation der persönlichen Daten (Name, Vorname, Wohnsitz und Kontakt).

Kommentar von Vatinka ,

Am Ende muss "Arbeitsplätze" stehen

Antwort
von ootadabun, 16

CERTO! Unternehmen möchten zuerst einen Lebenslauf sehen, bevor Sie einen potenziellen Mitarbeiter einstellen. Der Lebenslauf ist ein wichtiges Dokument. Im Lebenslauf werden die wichtigsten Informationen erwähnt: Karriere, Ausbildung und persönlichen Daten. Es ist wichtig, dass die Ausarbeitung der Lebenslauf korrekt ist: Sie sollten keine Leerzeichen verwenden und nur wahrheitsgemäße und einschlägige Angaben zu ihrer Person schreiben. Das Dokument beginnt mit der Nennung der persönlichen Daten (Name, Vorname, Land des Wohnsitzes, Kontakt). Dann sollten Sie die Informationen über die Schulkarriere (akademischer Abschluss, durchgeführte Kurse und Fähigkeiten) und die bisherigen Arbeitsplätz in der chronologischer Reihenfolge niederschreiben. PREGO :)

Kommentar von ootadabun ,

Ich hane Dir den Text rein gramamtikalisch korrigiert. Für den Inhalt bist Du verantwortlich. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community