Frage von veritas16, 54

Hallo, kennt sich jemand mit der Weimarer Republik aus?

Dazu folgende Fragen zum lernen die uns der Leherer gegeben hat:

  1. Warum ist die Weimarer Republik wie entstanden?
  2. Wie ist die Weimarer Republik aufgebaut?
  3. Probleme und Krisen der Weimarer Republik?
  4. Gute Seiten und Zeiten der Weimarer Republik?
  5. Wie kam Hitler an die macht (Reichskanzler)?

ps: Wäre echt nett wenn mir jemand helfen könnte!

Antwort
von Rocker73, 35

Hi, die Weimarer Republik entstand nach dem 1. Weltkrieg, der Kaiser musste abtreten und man ist den schon lange andauernden Forderungen nach einer Republik nachgegangen

Aufgebaut? Nun, ab ca 60 000 Stimmen bekam eine Partei einen Abgeordneten, es gab keine 5 Prozent Klausel wenn du das meinst.

Krisen waren vorallem Putschversuche wie der Hitler oder der Lübbwitzputsch welche scheiterten, auch die Hyperinflation (Geldentwertung) welche zu Armut und Massenarbeistlosigkeit führte ließ viele an der Republik zweifeln. Deutschland war dazu verpflichtet hohe Reperationszahlungen an die Allierten zu zahlen.

Als die guten Zeiten werden die Jahre 1924-1929 bezeichnet, vorallem wegen dem kulturellen Aufblühen im Film, der Musik und der Kunst und der gestoppten Inflation.

Hitler schaffte es die Probleme der Republik sich zu nutzen zu machen, viele suchten ein schwarzes Schaf, Hitler warf den politisch Andersdenkenden und den Juden(Dolchstoßlegende) vor nicht nur für die schlimme Lage verantwortlich zu sein, sondern das sie durch sie erst den Krieg verloren hatten, so erhielt die NSDAP immer mehr stimmen und am 30. Januar 1933 wurde Hitler  von Franz von Papen zum Reichskanzler ernannt.

LG


Antwort
von Buecherleserin3, 27

Sie war eine Koalition von mehreren Parteien, die sich für die Demokratie eingesetzt hat. Durch Wahl wurde sie bestimmt. Allerdings ist sie aufgrund der Weltwirtschaftskrise, der hohen Verschuldung DEs, der hohen Arbeitslosenrate und den Nachwirkungen des Versailler Vertrags gescheitert → die Leute verloren das Vertrauen.
Die NSDAP versprach ihnen einen Führer (Hitler), der diese Probleme zu lösen versprach. Die Leute hofften darauf und wählten seine Partei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community