hallo. kann mir jemand sagen ob darf man mietverhaeltnis vor ordentlichen kuendigungsrecht wegen schimmel kuendigen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,
ich hatte damals sehr geringen Schimmel in meiner Wohnung und einen Mietvertrag von 5 Jahren, hätte noch 3 Jahre da wohnen müssen. Ich habe mich vom Mieterschutzbund beraten lassen und die Anwältin hat es ziemlich schnell durchbekommen, dass ich ausziehen darf.
Lass dich auch beraten. Kann sein das dein Vermieter sowieso die Sache bis Oktober
rauszuzögern wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eh man einen Mietvertrag wegen Schimmel außerordentlich kündigen kann müßte schon amtlich bescheinigt werden das von der Wohnung eine erhebliche Gefahr für die Bewohner ausgeht.

Kuendigungsmoeglichkeit besteht erst zum 01.10.2016

Bitte mal den genauen Wortlaut aus dem Vertrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

falls du in der Wohnung nicht schon ewig wohnst und einen Uralten Vertrag hast, kannst du die Wohnung ganz normal mit 3monatiger Künfigungsfrist verlassen.

wenn du dich beeilst die Kündigung via Einschreiben beim Vernieter ankommen zu lassen, kannst du August ausziehen

das Beste und Sicherste ist die Beratung bei einem Mieterbund.

ich würde dennoch schon mal ne Künfigung schicken, bevor ich mich beraten lasse, da geht auch Zeit bei drauf und im schlimmsten Fall ist deine Künfigung nicht rechtswirksam.im Besten Fall kannst du ausziehrn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Wenn der Schimmel nicht verschwindet, ist das, glaube ich, kein Grund für die fristlose Kündigung. Man darf nur die Miete kürzen. Mehr Informationen gibt es hier: http://www.mietrechtler-in.de/fristlose-kuendigung-wegen-schimmelpilzen.html?PHPSESSID=75923e3e951d95c5ffbc5d49f268bfcc

Aber wenn du ein Baby hast, solltest du so schnell wie möglich eine neue Wohnung finden.

Alle Gute!



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sined5
01.05.2016, 20:55

und bis zum 01.08.2016 geht auch nicht? sind 2monate weniger

0

Wer hat denn den Schimmel verursacht? Der Vermieter wegen Baumängel oder du wegen Lüftungsmängel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?