Frage von Timoschalke, 5

Hallo kann mir jemand helfen ich suche eine Bank ohne kontoführungsgebür?

Antwort
von Othetaler, 5

Für Azubis / junge Leute bieten fast alle Banken noch kostenlose Girokonten an.

Später ohne Bedingungen nur noch einige Direktbanken. Teileweise sind die Gebühren auch von der Höhe des Gehaltseinganges oder anderen Faktoren abhängig.

Bevor du dich aber rein an den Gebühren orientierst, solltest du dir darüber klar sein, was dir bei einer Bank wichtig ist. Wenn du persönliche Beratung willst, bist du bei einer Filialbank oft besser aufgehoben.

Antwort
von Rolf42, 3

Consorsbank, DKB, Netbank, Comdirect, ING-Diba, Norisbank, N26 u.a.

Antwort
von Samika68, 5

Fast alle Banken bieten gebührenfreie Konten, speziell für junge Leute und/oder bei Zahlungseingängen ab 1.000€ monatlich an.

http://www.bankenvergleich.net/girokonto/kostenloses-girokonto.html

Kommentar von Timoschalke ,

Ich bin bei der Sparkasse die nehmen jeden Monat fast 10 Euro 

Kommentar von Samika68 ,

Auch die Sparkasse bietet unter bestimmten Voraussetzungen gebührenfreie Konten an (z. B. Comfortkonto Direkt bei monatl. Durchschnittsguthaben von 1.000€ oder Comfortkonto Direkt für junge Erwachsene, 18 - 25 Jahre, für 0€ monatlich)

Kommentar von grubenschmalz ,

Es gibt nicht "die" Sparkasse. Es gibt etwas über 100 Sparkassen, die alle unterschiedliche Gebührenstrukturen haben.

Kommentar von Rolf42 ,

Es sind sogar etwa 400 verschiedene Sparkassen deutschlandweit, die Zahl wird aber durch Fusionen immer kleiner.

Antwort
von Jewi14, 3

Norisbank, Fidor Bank, 1822direkt, Ing-Diba, Netbank.

Einfach zu fragen "gebührenfrei" ist so wenig Informationen. Dein Alter, monatlicher Geldeingang, dein Beratungsbedarf, Geldautomaten in der Nähe - das alles sollte auch berücksichtigt werden

Antwort
von GuenterLeipzig, 4

- 0-Euro Konto bei Commerzbank (bei Zahlungseingang 1200 EUR/Monat)

Günter

Antwort
von grubenschmalz, 3

Ich bin seit knapp 4 Jahren bei der ING-DiBa und bin da wirklich total zufrieden


https://www.ing-diba.de/girokonto/


Kann also nichts negatives berichten. Ist auch kostenlos ohne Gehaltseingang und ähnliche Scherze

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten