Frage von tahogirl, 57

Hallo, kann mir jemand einen Trainingsplan machen?

Ich bin weiblich, 18 Jahre alt, 170 cm groß und wiege 61 kg. Ich bin sportlich und recht durchtrainiert, besonders am Bauch (fast sixpack). Ich nehme ungefähr 300 Kalorien weniger zu mir als mein Grundumsatz und mache 150 bis 180 min durchschnittlich pro Woche intensiv workout (d.h Cardio, HIIT), Muskelkater habe ich nur selten. Ich würde gerne auf 56 kg runterkommen, da das mein Wohlfühlgewicht ist und am Po und Oberschenkeln abnehmen. Wie kann ich das erreichen? Lg, tahogirl

Antwort
von FlyingCarpet, 16

Der Grundumsatz sollte nicht unterschritten werden, sondern der Leistungsumsatz, sonst nützt auch kein Sport. Bei Deiner Größe solltest Du mehr trainieren und keine Diät machen. Ein Trainingsplan muss - wenn man keine Zeit verschwenden will - von einem Trainer erstellt werden, der Dich sehen kann und auch über längere Zeit begleitet. Der Plan wird ja regelmäßig umgestellt. 

Kommentar von tahogirl ,

danke, was meinst du mit Leistungsumsatz? Wie wird dieser berechnet?

Kommentar von FlyingCarpet ,

Grundumsatz + die Kalorien die Du während Deiner täglichen Tätigkeiten verbrauchst. Müssest Du mal googlen.

Antwort
von putzfee1, 16

Einen Trainingsplan kannst du dir in jedem guten Fitnessstudio oder von einem Sportarzt erstellen lassen. Hier kann das niemand, denn dazu müsste man deinen gesundheitlichen Zustand sowie deine Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten sehr viel genauer kennen als du es hier beschreibst.

Übrigens sollte man nie unter seinem Grundumsatz essen. Dadurch geht der Körper in den Hungermodus und irgendwann ist man zu schwach, um überhaupt Sport zu treiben. 

Antwort
von xlisaxhpp, 19

Wenn du den Grundumsatz nicht erreichst, wirst du nicht abnehmen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community