Frage von flieger1956, 25

Hallo kann mir jemand einen Tipp geben wie ich schwarze Ränder von den Kaffeelöffeln aus meinen Kaffeetassen bekomme?

Antwort
von Spielwiesen, 12

Kennst du die Radierschwämme für glatte Flächen? Die sind gaaaanz feinporig und weiß (solange sie neu sind) - man feuchtet sie gut an und reibt mit leichtem Druck flächig über die Stellen, wo etwas heller/weißer werden soll. 

Da das sehr schonend ist (die Körnung der Schwämme ist das Zarteste überhaupt), kann man nichts falsch machen  und braucht keine Seife o.ä. - nur klares Wasser und diesen Schwamm!

Wenn man erstmal nichts sieht, einfach weitermachen, evtl. den Schwamm auswaschen und nochmal drübergehen - meist staunt man, wie kraftvoll der reinigt.

Eine Freundin wollte beim Auszug aus ihrer Wohnung mal die Fensterrahmen streichen. Sie kannte die Radierschwämme noch nicht!! Ich sagte ihr, sie könne sich diese Arbeit sparen - also versuchte sie es - und siehe da: es kamen Massen Schmutz runter. Sie hat mehrere Schwämme verbraucht (sie zerkrümeln nach einer Weile) - aber die Fensterrahmen waren wie neu! EIne ganz tolle Erfahrung. 

DIe Schwämme gibts im Drogeriemarkt und manchmal auch bei Aldi & Co. - ich hab immer Vorräte hier. 

Antwort
von Gestiefelte, 10

Ich würde es mit Zitronenbalsam von Jemako versuchen. Aber ich bin dafür viel zu faul, weil mich die Spuren in den Tassen nicht weiter stören.

Antwort
von pritsche05, 13

Harte Kunststoffbürste und ein bischen Waschpulver ( Körner ) , heisses Wasser, das bruzzelt alles weg.

Antwort
von Goodnight, 8

Salz, etwas Spülmittel und Muskelkraft.

Antwort
von julius1963, 15

Leider weiß ich es nicht, vermute, man(n) könnte es mit einem Scheuerschwamm nebst Scheuermilch probieren, aber endlich mal wieder eine gescheite Alltagsfrage!

Antwort
von AriZona04, 15

Ich verstehe Deine Frage nicht ganz. Geht es um schwarze Ränder in Deinen Tassen? Die kriegst Du mit ein bißchen Schrubben weg - nimm dazu die rauhe Seite vom Abwaschschwamm. Das geht ganz fix. Aber was Deine Löffel damit zu tun haben, weiß ich nicht.

Kommentar von mg6358 ,

Sind vllt. Alu-Löffel, die färben beim umrühren ab...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten