Frage von rtujs, 46

Hallo. Kann mir jemand ein bisschen was über die Altersdemenz erklären?

Demenz

Antwort
von BOZZZZ, 20

Meine Oma leidet seit mittlerweile mehr als 8 Jahren an Demenz. Mein Opa war schon seit etwa drei Jahren tot. Es fing an, als sie einfach so das Essen vergaß. Oder sie vergaß, einzukaufen. Mein Vater (ihr Sohn) ließ sie dann im Krankenhaus untersuchen und dort stellte man eine Demenz fest. Bei einer Demenz sterben soweit ich weiß die Gehirnzellen nach und nach ab. Das heißt, die Demenz verschlimmert sich stets. Meine Oma fing dann an, sich öfters zu wiederholen. Man konnte sich zwar normal mit ihr unterhalten, jedoch stellte sie ab und zu die gleiche Frage wie vor einer Minute. Dieser Zustand wurde dann immer schlimmer, bis sie etwa alle 2-3 Sätze fragte, ob wir denn dieses Jahr in Urlaub fahren. Mittlerweile kann sie keine zusammenhängenden Sätze mehr formulieren.

Kommentar von rtujs ,

Okay, danke

Antwort
von Turbomann, 12

@ rtujs

Das kann man dir sicher nicht in paar Worten erklären, weil sich das nicht bei allen Menschen gleich auswirkt.

Es gibt so viele Infos die Altersdemenz beschreiben

Google mal bitte danach: Altersdemenz und die Auswirkungen

Antwort
von Otilie1, 21

mein vater ist davon betroffen - was willst du denn wissen ?

Kommentar von rtujs ,

Wie sich der Betroffene dadurch verändert?

Kommentar von Otilie1 ,

das hier zu schreiben würde den rahmen sprengen - es gibt viele demenzberatungen, da bist du sicherlich gut aufgehoben. aber vorweg das : der demente mensch verändert sich im lauf der fortgeschrittenen demenz so weit das er niemanden mehr erkennt, zum teil sehr aggressiv wird und dann nur noch vor sich hindämmert, also so ist es ganz oft - muss aber nicht !

Kommentar von rtujs ,

Okay Vielen Dank

Antwort
von extrapilot350, 24

Das Thema ist zu umfangreich um es kurz zu erklären. Schaue besser bei wiki nach.

Antwort
von Skibomor, 16

Das kann Google besser!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten