Frage von hayat30, 24

Hallo! Kann man beim stillen Medikamente nehmen gegen Halsschmerzen?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von DieKatzeMitHut, 18

Das kommt auf das Medikament an - du solltest beim Arzt oder in der Apotheke nachfragen, ausserdem steht auch immer im Beipackzettel eines Medikamentes, was zu beachten ist.

Antwort
von frischling15, 10

Du kannst bedenkenlos , mit lauwarmem Salzwasser gurgeln , und um den Hals , Umschläge mit zerquetschten heißen Pellkartoffeln in einer Socke machen. Von Medikamenten solltest Du Abstand nehmen !

Beim Stillen , binde Dir einen Schal vor Deinen Mund ....

Antwort
von josef788, 15

beipackzettel lesen wäre auch eine idee oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten