Frage von aylinbb, 76

Hallo, kann man als Hauptschüler ein Praktikum bei der Polizei machen. weiss jemand wo ich eins machen kann in der Umgebung von Wunstorf 31515?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Expertenantwort
von Sirius66, Community-Experte für Polizei, 20

Nein. Das geht nicht. Wie hier schon richtig erwähnt wurde, gibt man nun denen einen Praktikumsplatz, deren voraussichtlicher Schulabschluss eine Bewerbung möglich macht. Mit einem HS-Abschluss kannst du dich nicht bewerben, bekommst also auch keinen Praktikumsplatz.

Bewerben kann man sich mit einem Realschulabschluss für den 5jährigen Ausbildungsweg: 2 Jahre FOS mit schulbegleitendem (in Klasse 11) Praktikum Polizei. Wer also in seinem Zeugnis eine 3 in Mathe und Deutsch, sowie einen Gesamtschnitt von 3,3 und mindestens entspricht den Erwartungen in den Kopfnoten vorweisen kann, kann sich - für ein Praktikum und/oder später ein Studium im gD - bewerben.

Bewerbungen richtet man IMMER an die PD Hannover.

http://www.pd-h.polizei-nds.de/wir_ueber_uns/beruf_karriere/praktikum/praktikum_...

Gruß S.

Antwort
von atzef, 36

Ich vermute, dass das nicht geht, weil Hauptschüler keine Chance haben, in Niedersachsen in den Polizeidienst eintreten zu können. Daher wäre es Platzverschwendung, Hauptschüler ein Schülerpraktikum bei der Polizei machen zu lassen.

Aber hej, probieren geht über studieren. Ruf mal auf eurer Polizeidienststelle an.

Antwort
von flirtheaven, 40

Es ist fraglich, ob das sinnvoll ist. Um in Niedersachsen Polizist zu werden, benötigst du mindestens die Fachhochschulreife.

Kommentar von atzef ,

Nee, eigentlich den Realschulabschluss mit Quali für die FOS. Ab da geht es los.

Einjähriges Praktikum bei der Polizei, Besuch einer FOS für Rechtspflege und Verwaltung oder Wirtschaft und Verwaltung und dann FH-Studium.

Kommentar von flirtheaven ,

Ja eben, wie schon gesagt die FH-Reife

Kommentar von Sirius66 ,

Der erfolgreiche Abschluss der FOS ist aber zwingend erforderlich. Sonst ist nach der 12. Schluss mit Polizei und der Studienplatz futsch.

Man benötigt auch in NDS für das Studium Polizeivollzug FHR oder Abitur.

Gruß S.

Antwort
von benereich, 37

Ruf einfach mal bei deiner Polizeistelle vor Ort an, dann geben sie dir schon Bescheid. :)

Kommentar von aylinbb ,

werde ich mal tun. uns wurde immer gesagt die nehmen nur real und Gymnasium schüler an.

Kommentar von FANbonnie ,

wenn du ne Gute Bewerbung schreibst ^^ ändert dass alles.

Kommentar von Sirius66 ,

Nein, tut es nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten