Hallo, kann ich Windows 10 herunterladen und Windows 7 trotzdem behalten, oder wird Windows 7 dann automatisch gelöscht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nach dem Upgrade hast  du 30 Tage Zeit um wieder auf das vorige windows zurück dowgraden . War windows 10 einmal installiert, kannst du es jederzeit wieder installieren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du W10 installierst wird W7 nicht mehr auf der Platte vorhanden sein.
Entweder du machst dir n komplettes Backup oder besorgst dir halt n W7 Image von den unzähligen Microsoft Seiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich war das bis jetzt so, dass wenn du von Windows 7 oder auch Windows 8.1 auf Windows 10 umgestiegen bist, auch die Möglichkeit hattest, innerhalb von 31 Tagen auf das alte System wieder zu wechseln.

Windows 10 gibt es aber jetzt in einer etwas neueren Version, die dann auch direkt über das Update-Tool verteilt wird. Ich weiß aber nicht, ob du bei der neueren Version auch noch die Möglichkeit hast, wieder zurückzugehen.

Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast einen Monat nach der Installation die Möglichkeit, zu Windows 7 zurückzukehren.

Diese Option findest du in den Einstellungen unter
Update und Sicherheit > Wiederherstellung

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise ist es ja so, dass du Win8 oder Win7 mit einer Installation von Win10 überschreibst und Win10 dabei automatisch aktiviert wird.

Nach dem großen Update (1511) von Win10 soll es ja aber nun so sein, dass du Win10 nach, oder während, der Installation mit einem Win7 oder Win8 Produktschlüssel aktivieren kannst.

Du kannst natürlich Win10 auf einer eigenen Pertition der Festplatte installieren, so dass du es neben deinem Win7 laufen lassen kannst.

Die Frage ist nur, kannst du Win10 nun mit dem Produktschlüssel deines Win7 aktivieren, oder erkennt das Systen, dass dein Win7 noch aktiviert ist?

Wäre vielleicht einen Versuch Wert.Falls das nicht geht, kannst du Win10 zumindest im nicht aktivierten Zustand ausprobieren. Eine Aktivierung ist ja nicht zwingen erforderlich, hast ja paar Tage Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung