Frage von Fragenonline15, 34

hallo, kann es sein das Rückenschmerzen vom schlechten liegen vorm Ferneher kommen?

Antwort
von lugerstar, 3

Hallo, grundsätzlich ist es immer schlecht für den Rücken wenn man lange in ein und derselben Position liegt oder sitzt. 

Deshalb ist es wichtig, immer wieder mal die Liege- oder Sitzposition zu ändern oder auch mal aufzustehen, sich zu strecken und so weiter. 

So verhinderst du Verspannungen und Schmerzen.

Antwort
von mm78pr, 10

Wenn die Wirbel sich längere Zeit in einer Stellung befinden die keiner "typischen" Stellung entspricht dann kann sich, sofern sich das regelmässig wiederholt eine Art Fehlstellung herausbilden die man unbewusst immer wieder einnimmt. Solche Fehlstellungen können dafür sorgen das Nervenbahnen "gequetscht" werden und somit Schmerzsignale gesendet werden -- und schon tuts am Rücken weh.

Da hilft eigentlich nur regelmässige Bewegung damit sich solche Fehlstellungen gar nicht erst bilden können.

Es gibt aber noch andere Ursachen von Rückenschmerzen ...

Antwort
von Ringelblumee, 5

Ja. Lass dich massieren und versuch weniger Fernsehen

Antwort
von TheAllisons, 12

Wenn du eine schlechte Liegeposition beim ferseher hast, mit Sicherheit

Antwort
von Vist16783, 12

Ja kann sein, oder du machst halt kaum- gar kein Sport!

Antwort
von Wonnepoppen, 10

Vom schlechten u. vom zu langen!

Antwort
von steffenOREO, 14

Ja, das kommt häufig vor.

Antwort
von Gina02, 9

Der Fernseher ist unschuldig. Es kommt darauf an wie Du worauf liegst und wie lange!!!

Antwort
von LonelyBrain, 12

Ja selbstverständlich!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten