Frage von chiara1991, 67

Hallo ist es schädlich wenn ich jeden tag einen selbstgemachten shake (50g hasselnuss 50g chia samen50g Haferflocken 1 banane 1el hönig)zu mir nehme?

Habe durch einen dummen unfall mein bein gebrochen und dadurch sehr viel abgenommen habe was ich jetzt wieder drauf bekommen möchte

Antwort
von Romaschka42, 20

Iss das was dir gut tut, Honig ist ein Naturprodukt, genauso wie Nüsse begrenzt nicht schädlich sind. Haferflocken und Chia Samen sind auch top. Man sollte pro Tag 2 x Obst und 3 x Gemüse essen, also Banane wäre auch doch ok. Milchprodukte sollten auch 1 -2 x pro Tag eingenommen werden. Kann ehrlich gesagt nix bedenkliches meiner Meinung erkennen.

Expertenantwort
von ArchEnema, Community-Experte für Ernährung, 7

Was sollte daran schädlich sein? Das alleine wird natürlich nicht reichen, aber für zusätzliche Kalorien etc. ist das kein Problem.

Kannst natürlich auch einfach (ordentliches) Müsli essen.

Oder, wenn es ein Rundum-sorglos-Shake sein soll, dir einen Karton BERTRAND bestellen. Das ist im Grunde ein aufwändiger Müsli-Shake, mit allen Nährstoffen (vgl. deine andere Frage) ;-)

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für Gesundheit, 12

Kannst auch
Milch
Honig
Banane
Haferflocken
Mixxen :)

Antwort
von xCheko, 27

Schädlich ist das auf keinen Fall. Nur bei den Chia samen wäre ich vorsichtig die entwässern also genug trinken.

Würde aber empfehlen das Ganze mit Sport zu kombinieren. 

Antwort
von Steffile, 25

Wieso sollte das schlecht sein? Vieliecht ein bisschen viel Chiasamen, aber ansonsten alles gut.

Antwort
von MAB82, 16

Das ist von der Kalorienzahl höchst bedenklich.

Nur die zusammen gerade mal 100g Samen und Nüsse haben schon mehr als 500 Kalorien.



Antwort
von FahrradLecker, 36

nein, wieso sollte es? Nur Honig weglassen, zu viel Zucker. 

Antwort
von Nothin, 33

50g Haselnüsse haben viel Fett und 50g Chia samen ebenfalls. Ansonsten ruhig mehr Haferflocken.

Kommentar von FahrradLecker ,

Fett ist nicht automatisch schlecht...

Kommentar von Nothin ,

Habe ich schlecht geschrieben? Nein. Ich weiß, dass Haselnüsse und Chia Samen gute Fettsäuren haben. Bin kein Idiot

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community