Frage von Arroboon, 76

Hallo, Ist es normal das Saturn fast 10% vom Kaufpreis nach 10 Tagen einbehalten mit der Begründung dass das Gerät zurückgesetzt werden muss?

Meine Freundin hat vor 10 Tagen einen Laptop bei Saturn online bestellt und ihn bei ihrem Markt vor Ort abgeholt und heute wollte Sie ihn zurückgeben, da sie sich jetzt doch für einen PC entscheidet. Bei online Bestellungen hat man an sich 14 Tage Rückgaberecht(Auf der Seite von Saturn steht es auch noch extra da für die Leute die meinen dass ich bei solch einer Bestellung kein Rückgaberecht habe ;)) und da der Laptop einwandfrei funktioniert und von ihr sogar noch auf Werkseinstellung zurückgesetzt wurde und mit Originalverpackung und Kassenbon abgegeben wurde dachte ich das klappt alles wie sonst immer auch aber diesmal haben die 50 € einbehalten mit der Begründung, dass der Laptop "zurückgesendet" wird damit er zurückgesetzt und wiederverkauft werden kann. Alles schön und gut aber wieso werden dafür die 50 € auf den Kunden abgesetzt und seit wann ist das so?

Danke

Antwort
von Kirschkerze, 54

"Bei online Bestellungen hat man an sich 14 Tage Rückgaberecht "

Das ist hier aber keine Online Bestellung im eigentlichen Sinn, du hast ihn dir nur online für den Markt zurücklegen/reservieren lassen und demnach im Einzelhandel gekauft. Und dort gibt es kein Rückgaberecht

Kommentar von Arroboon ,

Auf der Saturn Seite steht dass auch bei online Bestellung und Abholung im Markt vor Ort ein 14 tägiges Rückgaberecht gilt

Antwort
von schreiberhans, 55

Es ist keine Onlinebestellung wenn du dir es vor Ort abholst

Kommentar von Arroboon ,

Auf der Saturn Seite steht dass auch bei online Bestellung und Abholung im Markt vor Ort ein 14 tägiges Rückgaberecht gilt

Kommentar von schreiberhans ,

Warum habt ihr nicht darauf bestanden?

Wenn dort explizit mit voller Kostenrückerstattung geworben wird

Antwort
von wilfred671, 28

Solange kein Mangel am Gerät besteht ist es reine kulanz des Hersteller wenn er ihn zurücknimmt, ich würde also nicht rummäckern

Kommentar von Arroboon ,

Es ist keine Kulanz 50 € davon abzuziehen mit der Begründung er müsste zurückgeschickt werden was ja ok ist aber damit geworben wird das man volle Kostenrückerstattung hat bei einer online Bestellung ODER einer Bestellung die man online tätigt und das Gerät vor Ort abholt. Mir scheint es dass hier die Leute nicht verstehen dass ein Rückgaberecht besteht mit voller Kostenrückerstattung.

Kommentar von wilfred671 ,

Ach komm hör mir auf als ob du dir alle agbs und alles kleingedruckte durchgelesen hättest noch nie was von marketing gehört aber andere leute runtermachen held

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community