Frage von Inas44, 22

Hallo ist das eigentlich schädlich für das handy wenn man es auflädt und es nicht leer ist?

Antwort
von RageMode, 8

Früher war das ein großes Problem da dann ein sogenannter Memory Effekt auftrat der Akku hat sozusagen vergessen wie groß er doch ist und kann die volle Leistung nicht mehr abfragen. Heutzutage gibt es diesen Effekt immer noch allerdings ist dieser minimal trotzdem ist es ratsam (vorallem bei den ersten paar mal) den Akku komplett zu entladen und dann auch komplett wieder aufzuladen. Das Handy am Strom lassen wenn der Akku voll ist ist auch nicht sehr ratsam

Antwort
von sake5366, 6

Akkus von handys etc haben einen sog. Memoryeffect, des heisst je öfter du ihn auflädst umso schneller geht der akku auch wieder leer. Also würd ich lieber wrten bis das handy ganz leer ist und wieder vollständig laden sonst kannst du damit rechnen dass der akku bald ausgetauscht werden muss...

Antwort
von Aliyam, 10

Hi 

Ich hab galaxy note 2 und ich lade es auf sogar wenn nicht leer ist und der Akku funktioniert gut mit ohne Problemen.

Menche Leute glauben dass es schädlich ist aber es gibt kein Problem bei mir.  

Antwort
von Gwynbleidd, 7

Nein, warum sollte es? Du verschwendest dadurch zwar Lebenszeit des Akkus aber bis der Akku mal kaputt ist ist dein Smartphone eh schon zwei mal veraltet.

Antwort
von RacerXYZ, 12

Nein, bei modernen Akkus nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten