Frage von volkan4545, 44

Hallo ist das bei euch auch so das Ihr wenn ihr durch die Stadt geht und die Gefühle der anderen spürt. Ich bin Linkshänder?

Ich bin Linkshänder und meine linke Gehirnhälfte ist unterfordert. Gehen diese Symptome weg wenn ich meine linke Gehirnhälfte aktivier? Ich hab mir jetzt vorgenommen Matheaufgaben, Schreiben und lesen und so zu machen. Ich bin trotz alldem Positiv aber die negative Stimmung zieht mich end runter. Ich liebe alle Menschen urteile nicht und akzeptiere alles und alle. Akzeptiere meine Situation und meine Wahrnehmung ist end groß. Ich geh durch die Stadt ich weiß das das nicht mit mir zu tun hat aber ich spür halt Emotionen die nicht von mir sind ich akzeptiere es ja auch. Gestern ein Freund wir gehen nachhause er redet und redet er ist linkshirnlastig Rechtshänder ich finds nicht schlimm aber ihrgwann konnte ich nicht mehr reden xD und ich hatte so eine tiefe Traurigkeit in mir. Was aber nicht von mir sein kann xD. Ich bin eher der ruhige und er ist eher der viel Sprecher xD.

Antwort
von Blindi56, 23

Wenn das so stimmen würde, wäre ja bei allen Rechtshändern die linke Gehirnhälfte unterfordert. Dann können die nur deshalb nicht so viele Emotionen von anderen fühlen, weil es so relativ wenige Linkshänder gibt.

Aber alle Rechtshänder lösen irgendwann Matheaufgaben und lesen und schreiben. Und noch vieles andere. Vielleicht wäre das echt die Lösung?


Spaß beiseite: wenn Du ein extrem empathischer Mensch bist,  hat das NICHTS micht Linkshändigkeit zu tun.


Kommentar von volkan4545 ,

Man fand heraus, das bei Mäusen die Rechte Hirnhälfte da wo die Emotionen sitzen ausgeschaltet wurden die Personen schlagartig Positiv wurden mehr Energie hatten.

Kommentar von Blindi56 ,

Ja, aber das bedeutet nicht, dass das bei Leuten, deren rechte Gehirnhälfte wegen Linkshändigkeit weniger ausgelastet ist, negative Emotionen entstehen. Das sind doch verschiedene Areale. Wärest Du besonders empathisch, müsstest Du genauso die positiven Gefühle merken.

Antwort
von MonkeyKing, 20

Ich glaube nicht, dass man die Gefühle der anderen direkt spürt. Man spiegelt sie nur wieder, d.h. es kommt schon von dir drinnen. Du bist vielleicht einfach ein mitfühlender Typ.

Kommentar von volkan4545 ,

Eig nicht ich bin passiv ich urteil aber auch nicht.

Alles was du sagst akzeptiere ich und ich schwöre es dir.

Ich geh durch die Stadt analysiere nicht einmal.

Durch diese Konstellation passiert das man einfach mehr Energie für anderes hat und das ist bei mir dann der Fall das ich alle Gefühle direkt in mir spüre xD.

Antwort
von Kandahar, 24

Ich glaube, deine rechte Hirnhälfte ist auch unterfordert!

Kommentar von volkan4545 ,

Wie kommst du darauf?

Kommentar von Kandahar ,

Na ja, du hast ziemlich wirre Gedanken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten