Hallo, in meiner Arbeitszeugnis steht folgende Formulierung : " wir waren immer mit ihren Leistungen in jeder Hinsicht außerordentlich zufrieden" Ist das gut?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Um ein Arbeitszeugnis auch nur annähernd richtig beurteilen zu können, muss man es im Ganzen lesen, ein einzelner Satz ist da wenig hilfreich. [der nächste Satz kann nämlich auch schon wieder durch gewisse Zusätze genau das Gegenteil aussagen.]

Ein Zeugnis muss immer wohlwollend formuliert sein, deshalb sind die wirklichen(manchmal negativen) Botschaften oft versteckter und für Laien nicht erkennbar, was auch so manche Antwort hier wiederspiegelt.

Wenn du wissen möchtest, ob du ein gutes Zeugnis bekommen hast, so stell es ambesten komplett und anonymisiert ein, alles andere macht keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wird zwar formuliert, wenn Leistungen sehr gut waren, aber die Gesamtbewertung erschließt sich erst aus dem Gesamtkontext (d. h. dem kompletten Zeugnis. Da sind noch mancherlei Einschränkungen und Mängelbeschreibungen möglich. Meist sind die dann so verpackt, dass nur ein Fachmann (Fachfrau) die Wahrheit erkennt. Auch wenn du dich angesichts der zitierten Formulierung gebauchpinselt fühlen magst: Eine wirkliche Erkenntnis lässt sich daraus nicht gewinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob ein Zeugnis gut oder schlecht ist, kann man nicht aus einem Satz ablesen. Man muss vielmehr den Satz im Zusammenhang lesen - und Zusammenhang bedeutet in diesem Fall das komplette Zeugnis.

Der Satz für sich genommen deutet zwar auf ein "sehr gut" hin, lässt aber keine Rückschlüsse auf den Rest des Zeugnisses zu. Viele Sätze haben in einem anderen Kontext eine andere Bedeutung - so ist das auch bei Zeugnissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hideaway
10.11.2015, 15:33

Zusammenhang bedeutet in diesem Fall das komplette Zeugnis.

Wohl wahr. Aber ich denke, was das anbelangt, predigen wir hier schon seit Längerem tauben Ohren.

2

Das deutet auf eine "1" hin. Einen Rückschluss auf den Rest des Zeugnisses lässt dieser einzelne Satz aber keinesfalls zu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr gut würde man es im Volksmund beschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?