Hallo, in meinem MRT Befunde des Handgelenks steht was von einem Os Triquetrum Gray Traumas. Hat einer eine Ahnung was das heißt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Os Triquetrum ist ein Knochen des Handelenks, an dem die Ulna des Armes ansetzt. Dieser ist bei Dir wohl gestaucht, angebrochen oder gebrochen. Das "Trauma" bedeutet quasi so viel wie Verletzung und "Gray" bedeutet, dass es ein nach Gray bekanntes Trauma ist (vgl. "Gray's anatomy" - nicht die Serie sondern das Fachbuch).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crazymarry
13.08.2016, 16:48

Danke. Irgend sowas hab ich mir schon gedacht, aber das Gray konnte ich mir so gar nicht erklären. Es hatte mich doch etwas verwundert, weil er gar nix dazu gesagt hat, sondern nur zu den anderen gefundenen Sachen, also Reizzuständen und nem Ganglion... Bin erst darüber gestolpert als ich nach dem Arztbesuch den Befund selbst mal gelesen hab. Hmh, naja Anfang Sept muss ich ja nochmal hin, wenn ich dran denke frag ich ihn nochmal.

0