hallo in Deutschland ist doch ein Polizist ein Polizist aber in usa gibt es dedective chief Officer captn was bedeutet das?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das gibt es bei uns auch. Bei uns gibt es ja auch andere. Teamleiter und sowas in den jeweiligen Einsätzen. Das ist ganz grob gesagt so eine Einteilung in Amerika. Bei uns haben die nur andere Namen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Detecitive ist in Deutschland ein Kriminalbeamter. Die befassen sich mit etwas tiefgehenden Fällen. Z.b. einem Drogenring oder so. Ränge und diverse Titel gibt es bei der deutschen Polizei auch. Polizisten in Deutschland sind in der heutigen Zeit ehrlich gesagt ziemliche Hampelmänner. Während ein Cop in den USA noch sowas wie Respekt geniesst. Ich war vor kurzem in New York. Dort ist das NYPD viel viel aktiver. Wenn dort ein Taschendiebstahlt oder so passiert, was glaubst du wie schnell der Streifenpolizist (zu Fuss) hinter dem Dieb herrennt, und ihn auch kriegt! Während ein deutscher Polizist erstmal in Ruhe Verstärkung anfordert und ungefähr garnicht am vereiteln des Verbrechens interessiert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind die jeweiligen Ränge. Das sind auch alles Polizisten, aber in verschiedenen Rangklassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bijiapeme
26.09.2016, 14:38

gibt es die auch in Deutschland

0

Polizeibeamte in den USA haben militärische Dienstgrade. Mit dem Militär habe sie allerdings nichts zu tun.

Das gibt es auch in anderen Ländern, nebenbei gesagt. Die Volkspolizei der DDR (zumindest einige Dienste innerhalb der Volkspolizei) hatte ebenfalls militärische Dienstgrade.

Auch der Vorläufer der Bundespolizei, der Bundesgrenzschutz, führte bis ca. 1970 militärische Dienstgrade.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?