Frage von MrApp, 49

Hallo, in der Ausbildung nach der Berufschule noch Arbeiten?

Habe bis 12:55Uhr Berufschule, muss ich danach noch Arbeiten. Bin 17 Jahre jung :)

Antwort
von Bellefraise, 14

Zitat: https://www.ihk-nordwestfalen.de/wirtschaft/aus-und-weiterbildung/ausbildung/zie...

Beginnt der Unterricht vor 9 Uhr, ist eine Beschäftigung im Betrieb

an diesem Morgen nicht erlaubt. Jugendliche unter 18 Jahren müssen den Rest des Tages freigestellt werden, wenn ihr Berufsschultag einmal proWoche länger als fünf Unterrichtsstunden dauert. Azubis über 18 könnennach der Schule beschäftigt werden.

Antwort
von WhoozzleBoo, 20

Wenn dein Betrieb das verlangt, ja. Das kann ganz individuell geregelt werden.

Auch wenn einige deiner Klassenkameraden das vielleicht nicht müssen, heißt das nicht, dass es für dich auch so ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten