Hallo, in der 10. Klasse muss ich ein Praktikum machen, weiß aber noch nicht wo. Hat vielleicht jemand eine Idee?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde für dich eine Grundschule vorschlagen! Du darfst dann bestimmt bei der Hausaufgabenbetreuung mitmachen, und helfen. Das macht doch Spaß. Erstrecht wenn die Aufgaben leicht sind;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von toniii4321
25.04.2016, 22:31

Die Idee ist bisher auch mein Favorit :) komisch das ich da nicht selber drauf gekommen bin. Habe die ganze Zeit nur an Kindergarten gedacht :D Danke;)

0
Kommentar von Tessakk
26.04.2016, 06:54

Bitte:)

0

Am besten nicht in einem Modeladen, da man dort (wie in vielen Praktika nach meiner Erfahrung) eher "aushelfen" sag ich mal (eher säubern etc) muss.
Vielleicht findest du eine Änderungsschneiderei oder Designerin..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von toniii4321
25.04.2016, 18:59

Ja das stimmt das man schnell ausgenutzt werden kann was das angeht... Danke :) 

0
Kommentar von Lilo626
25.04.2016, 19:10

ja aber das ist fast überall so..

1

Geh doch ne Woche in ne Zeitungsredaktion, ein Modegeschäft oder in einen Hort, Kindergarten, Schule als Lehrer (Grundschule macht sowas)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von toniii4321
25.04.2016, 18:56

Grundschule wäre eigentlich cool danke ;) 

1

Ich habe meine bisherigen Praktika an der örtlichen Uni (-> technische Praktika) gemacht. In deinem Fall würde ich aber vielleicht nach einem Kindergarten oder so Ausschau halten, oder bei der Lokalzeitung anfragen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung