Frage von klenebiggi, 60

Hallo Ihr Lieben.Ich habe im 2015 ein Testerment gemacht möchte es aber ändern,es liegt aber fest beim Gericht,komme ich da noch mal ran?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Januar07, 37

Du kannst jeden Tag ein neues Testament schreiben, wenn Du willst.

Wichtig wäre aber, daß drin steht, daß vorige Testamente durch die aktuelle Version für ungültig erklärt werden.

Und natürlich kommst Du an das hinterlegte Testament heran.

Antwort
von SiViHa72, 48

Ja, man kann sein testament ändern. Wende Dich an das zuständige Gericht (kann evtl. ws kosten)

Kommentar von klenebiggi ,

Ja mein Testerment Ich habe mich auch beim Notar erkundigt wo ich das Testerment gemacht habe der sagte das ich mich erst Scheiden lassen müsste.Das Testerment ist alles was ich habe auf seine Tochter geht,Eigentumswohnug auch mein Geld was ich auf der Bank habe.Dabei bin ich nur Rentnerin meine Rente ist klein,kann sich Ausrechnen das die nicht hoch ist.Wenn die Tochter noch ein wenig nett zu mir wehre würde ich alles machen.Ich werde 77 bin Krank sie 43 ist das nicht Schade.Mein Mann ist auch Krank aber er hat sich nun Abgesichert das sein Kind alles bekommt.Ich könnte ein Buch schreiben über mein Leben aber ich glaube,das es Anderen noch schlechter geht.Ich möchte Euch nicht Langweilen bin auch ganz neu hier,vieleicht kann mir Jemand Helfen.Danke im voraus.

Antwort
von mirolPirol, 47

Solange du lebst kannst du dein Testament jederzeit ändern. Damit die Änderung rechtskräftig und nicht anfechtbar ist, gibt es ein paar Dinge zu beachten - erkundige dich beim Gericht!

Antwort
von Arjiroula, 9

Ein Testerment? Interessant.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community