hallo ihr lieben, was würdet ihr nehmen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Verlangen darfst Du 8.50 Euro, mußt aber beim Finanzamt anmelden! Als Nachbarschaftshilfe solltest Du nehmen, was Dir freiwillig gegeben wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Űberleg dir einen Wert welcher für dich OK wäre, frag dann die Frau wieviel für sie angemessen wäre...und dann einigt ihr euch dazwischen ! So würde ich es machen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I.d.R. erstattet die gesetzliche  Krankenkasse bei Kindern im Haushalt unter 12 - 14 Jahren ( Alter je nach KK ) die Kosten ( zumindest anteilig ) für eine Haushaltshilfe.

https://www.tk.de/tk/leistungen-a-z/h/haushaltshilfe/33936

http://www.geldsparen.de/vorsorge/krankenkasse/krankheit-kassen-gewaehren-haushaltshilfe.php

Textauszüge:

Jede Krankenkasse gewährt in schweren Fällen eine Haushaltshilfe, manche Kassen leisten jedoch mehr als andere.

Es ist durchaus möglich, dass Sie als Patient selbst eine Hilfe finden, die Ihnen den Haushalt führt, solange Sie ausfallen. In diesem Fall gewährt die Krankenkasse einen Zuschuss. Der Zuschuss beträgt um die acht Euro pro Stunde, kann aber je nach Krankenkasse schwanken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass´ dich nicht auf eine Pauschale ein !

dein Auftraggeber versucht dich im Preis zu drücken !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da steckt man im Gewissenskonflikt,  das verstehe ich sehr gut...trotzdem bist Du kein Unmensch wenn Du jetzt das Dir für die erbrachte Leistung einen fairen Lohn ausbezahlen lässt.

Sage der guten Frau, dass sie Dir doch bitte den vereinbarten Stundenlohn gibt, das ist für 19 Stunden (!) Aufpassen keinesfalls zu viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

6 Euro sind schon sehr wenig. Allerdings sollte man eine Situation wie eine Krankheit nicht ausnutzen, wie du ja selbst impliziert hast. Wie wäre es mit einer Pauschale von abgerundet € 100?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

6 Euro die Stunde bei vier Kindern???

Ich engagier dich sofort!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung