Frage von Amandaxxxx, 26

Hallo ihr lieben ich habe eine Frage bezüglich der klassischen Genetik(Bio)?

Ich verstehe nicht wie man die Wahrscheinlichkeitsrechnung macht. Ich habe auf dem bild ein beispiel vll könnt ihr es mir näher erklären weil ich nicht verstehe von wo man die werte nimmt. Danke schonmal

Antwort
von TheAceOfSpades, 13

Naja also es gibt insgesamt 4 Möglichkeiten

AA -> Schmecker

Aa -> Schmecker

aA -> Schmecker

aa -> Nicht Schmecker

Somit ist die Einzelwahrscheinlichkeit für Schmecker 3/4 und für Nicht Schmecker 1/4

Für 3 Schmecker bei 3 Kindern beträgt die Wahrscheinlichkeit dann

3/4^3 = 27/64

Für 2 Schmecker und 1 Nicht Schmecker bei 2 + 1 = 3 Kindern

3/4^2 * 1/4^1= 9/64

Kommentar von Amandaxxxx ,

Ahhh jetzt Dankeschön!! Grosse hil

Kommentar von TheAceOfSpades ,

Keine Ursache.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community