Frage von AmOrWiReSAnGeL, 99

Hallo ihr lieben aufgekratzt oder entzündet?

Hallo ihr lieben unser Kater hat da aufgekratzt Stellen. Habt ihr ne Ahnung von was vieleicht durch prügeln mit den anderen oder denkt ihr ist was Lebensbedrohliches

Bitte gibt bescheid

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 35

Sieht nach Kratzern von ner anderen Katze aus und aus dem Grund würde ich mit Deiner Katze sicherheitshalber zum Tierarzt gehen.

Auch wenn es auf den Fotos noch nicht nach ner Entzündung aussieht, aber sicher ist sicher und der Tierarzt kann Dir mehr sagen.

Expertenantwort
von Negreira, Community-Experte für Katze, 13

Katzenhaut ist sehr empfindlich. Kommen Bakterien in eine Wunde, kann die sich sehr schnell entzünden, weil sie sich wegen ihrer geringen Größe schnell schließt und die Erreger nicht abfließen können. Meistens bemerkt man es erst, wenn es zu spät ist.

Ich würde auch einen TA drauf schauen lassen, der ihm, wenn nötig, ein Antibiotikum oder eine Salbe geben wird. Gute Besserung für das Kerlchen.

Antwort
von DCKLFMBL, 25

sieht aufgekratzt aus, geh am besten trotzdem mal zum Tierarzt, so etwas kann sich ganz schnell entzünden!

Antwort
von Umitcan999, 40

Eher zerkratzt aber du solltest deine katze zum tierarzt bringen ist. Sicherer

Antwort
von Nicki012, 36

Ich denke , das vlt eine andere katze entweder ihn so gekratzt oder gebissen hat oder er sich selber , am besten sofort zum TAG bevor er sich was einfängt , der gibt euch dann glaub ich eine salbe oderso :)

Kommentar von Nicki012 ,

TA*

Antwort
von joriti1999, 27

Das verheilt. Is nicht sehr gefährlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten