Frage von vwpeter93, 26

Hallo ihr lieben. Zu meiner Frage, bin letztes Wochenende vom feiern auf dem Heimweg gewesen und wurde von einem Taxi angefahren?

Angefahren, Krankenhaus ?Schädelbasisbruch, ggestauchtes Bein, Schmerzensgeld?

Antwort
von Itryit, 8

1. Du hast einen Schädelbasisbruch und bist eine Woche später wieder halbwegs fit? respekt

2. Zu dem Unfall ist auf jeden Fall die Polizei gekommen und hat den Unfall aufgenommen. Wenn du ihn verursacht hast wirst du nichts bekommen, wenn der Fahrer schuld ist kommt es zu einem Gerichtsprozess (in beiden Fällen solltest du dir einen Anwalt holen der dich berät).

Kommentar von vwpeter93 ,

JA DER Bruch ist innerlich. Fit bin ich noch nicht konnte aber schon heim gehen. Polizei Krankenwagen alles war da und ich habe 3 Zeugen die Schildern das es der Fehler des Taxis war und mich angefahren hat und auf die Straße geschleudert hat. Anwalt Termin hab ich laufend nächster Woche. Hat das ein erfolg drum zu kämpfen oder lass ich es lieber?

Kommentar von LessThanThree ,

Mit 3 Zeugen, die bestätigen, dass es Schuld des Taxifahrers war, hast du sehr gute Chancen.

Kommentar von Itryit ,

Du solltest auf jeden Fall die Anklage durchziehen (Der Anwalt wird dich weiter beraten).

Antwort
von vwpeter93, 13

Wurde angefahren lag jetzt eine Woche im Krankenhaus. Hab den Kopf hinten gebrochen und vorne Seitlich. Platzwunde besteht auch. Rechtes Bein ist auch komplett angeschwollen und gestaucht.  Besteht Forderung auf schmerzensgeld? WWäre über Antworten Glücklich.Mfg

Kommentar von Itryit ,

Zu dem Unfall ist auf jeden Fall die Polizei gekommen und hat den Unfall
aufgenommen. Wenn du ihn verursacht hast wirst du nichts bekommen, wenn
der Fahrer schuld ist kommt es zu einem Gerichtsprozess (in beiden
Fällen solltest du dir einen Anwalt holen der dich berät).

Antwort
von Walum, 8

Fährst Du so Fahrrad, wie Du Fragen stellst?

Kommentar von vwpeter93 ,

Du musst Langeweile haben. ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten