Frage von rentnerchen, 5

hallo ihr lieben, Das Kindergeld wird mir 2 mal angerechnet ?

hallo ihr lieben, Das Kindergeld wird mir 2 mal angerechnet bei erwerbsminderungsrente Grundsicherung ! und bei meiner tochter hartz 4 nochmal ! wir waren eine bedarfsgemeinschaft und ich wurde davon ausgeschlossen, da ich jetzt die grundsicherung bei erwerbsminderungsrente erhalte. jedoch meine 2 töchter sind noch in der bedarfsgemeinschaft und dort wird ihnen das kindergeld auch angerechnet somit wird statt 2 mal das kindergeld 4 mal angerechnet ! ist das rechtens ?

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Hartz IV, 1

Das Kindergeld wird bzw.darf nur dann auf deinen Bedarf angerechnet werden, wenn es deine Kinder zur eigenen Bedarfsdeckung nicht mehr benötigen !

Es kommt also darauf an wie alt deine Kinder sind,was und wie viel Einkommen sie außer dem Kindergeld haben und was du für die KDU - Kosten der Unterkunft und Heizung ( Warmmiete ) zu zahlen hast.

Wenn deine Kinder das Kindergeld also zur Bedarfsdeckung selber noch benötigen,dann musst du das Nachweisen,dass kannst du durch den / die Bescheide vom Jobcenter machen.

Antwort
von DerHans, 2

Doppelt darf das natürlich nicht berücksichtigt werden. Aber ich vermute mal, dass hier ein Denkfehler deinerseits vorliegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten