Frage von Schkillvan, 75

Hallo ihr, Ich wollte mir mal wieder eine neue Grafikkarte zulegen, dabei habe ich an die GTX 980 gedacht. Nur weiss ich nicht, welches Modell?

Es gibt auf Amazon mehrere Anbieter der GTX 980. Gibt es ein Modell, welches ihr mir empfehlen könnt?

Mein Prozessor ist ein i7-3770 16GB RAM.

Der Computer war damals fertig bei Mediamarkt gekauft (Ich weiss, keine gute Idee, aber damals war ich noch unerfahrener als heute)

Im Moment besitze ich eine GTX 660. Diese reicht jedoch nicht, um Spiele wie Witcher 3 auf Hoher Qualität und einigermassen flüssig zu zocken.

Die 980 sollte eigentlich in jedes Gehäuse passen, oder?

Freue mich auf eure Antworten :)

Antwort
von ManuelN, 75

Würde die von MSI nehmen habe selbst eine 970er von MSI und bin total zufrieden. (http://www.amazon.de/MSI-V317-008R-GeForce-Grafikkarte-DisplayPort/dp/B00NOP53AA)

Kommentar von Schkillvan ,

Okay, danke dir
Hattest du Probleme beim Einbauen?

Kommentar von ManuelN ,

Nein ist sich aufgegangen hatte noch ein paar Zentimeter platzt.

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Grafikkarte, 47

Ob eine Graka ins Gehäuse passt hängt vom jeweiligen Modell ab und natürlich vom Gehäuse. Es gibt die GTX 980 in den unterschiedlichsten Längen.

Eine GTX 970 reicht aber auf jeden Fall auch locker für Witcher 3 in Full HD. Das Preis/Leistungsverhältnis der 980 ist nicht so toll.

Kommentar von Schkillvan ,

Hey,

Ja, ich habe mich eben mit einem Freund drüber unterhalten,  er meinte auch dass für mich die 970er vollkommen reichen würde.
Die von MSI wurde mir empfohlen, hast du damit Erfahrung?

Edit: Habe gerade auf folgender Seite gesehen, dass bei der 970er nur 3.5GB speicher nutzbar sind..?
http://www.pc-ostschweiz.ch/product-2a18533473.htm?parnr=12833201

LG

Kommentar von Bounty1979 ,

Die MSI Gaming 4G ist eine sehr gute Karte. Ich persönlich habe allerdings die Zotac GTX 970 AMP! Extreme.

Schau dir dazu mal den Test hier an:

http://www.computerbase.de/2014-10/nvidia-geforce-gtx-970-test-roundup-vergleich...

Und nochmal in Zahlen:

Die GTX 980 ist laut Userbenchmarks im Schnitt ca. 17% stärker als die GTX 970, kostet aber ca. 50% mehr. Nicht wirklich empfehlenswert, wenn eine GTX 970 genauso reicht.

Kommentar von Bounty1979 ,

Es stimmt, dass bei der GTX 970 0,5 GB vom VRAM langsam angebunden sind, also nur 3,5 GB schneller Speicher zur Verfügung stehen. In der Praxis macht das aber keinen Unterschied.

Kommentar von Schkillvan ,

Ich danke dir für deine Auskunft!
Jetzt muss ich nur noch herausfinden, ob die MSI gtx 970 in mein Gehäuse (Acer Predator g3620) passt... Beim Durchschauen von ein paar foren habe ich da jedoch bisher nichts positives gelesen.. :s

Kommentar von Bounty1979 ,

Einfach mit nem Lineal ausmessen.

Die Karte ist 269mm lang:

http://de.msi.com/product/vga/GTX-970-GAMING-4G.html#hero-specification

Kommentar von Bounty1979 ,

Check aber vorher noch, ob dein Netzteil auch ausreichend Stromanschlüsse bereitstellt. Für die GTX 970 brauchst du 1x 6Pin und 1x 8Pin. Ich weiß jetzt nicht, as deine GTX 660 braucht, könnte aber so hinkommen. Für ne GTX 980 bräuchtest du 2x 8Pin, da könnte es mit deinem Netzteil schon eng werden.

Übrigens sind auch bei deiner jetzigen GTX 660 512MB vom VRAM langsamer angebunden:

http://www.computerbase.de/2012-09/test-nvidia-geforce-gtx-660/

Kommentar von Schkillvan ,

Ich glaub morgen mach ich den PC mal auf, um nachzusehen ob das Netzteil noch geeinget ist oder ob ich dieses auch aufwerten muss.. Denke wohl das muss auch aufgerüstet werden, da MSI angibt dass min. 500W nötig sind. (Der Rechner ist ja schon älter und bei MediaMarkt fertig gekauft, da wird nicht das beste drin sein)
Werde Morgen darüber berichten :D

(Dass die 660er auch nur 1.5gb verfügbar hat wusste ich bisher wirklich auch nicht :D krass... naja, die 970 hat ja dann mehr als doppelt so viel :o )

Kommentar von Schkillvan ,

Okay, habe eben das Gehäuse geöffnet:
Bild vom Netzteil
http://postimg.org/image/rrqwnftyn/
Bild vom 'Innenleben' (Staubig, ich weiss, sorry :D )
http(://)postimg.org/image/4wnie12dj/
Meines Erachtens sollte das Netzteil für die 970er reichen, oder liege ich da falsch?
Ups, habe vergessen beim Netzteil wegen den Pin Anschlüssen nachzusehen.. Lege ich gleich nach

Kommentar von Schkillvan ,

Nochmals geöffnet, nur bin ich mir nicht sicher, ob das Netzteil selber auch auseinander genommen werden muss (bzw die Schrauben entfernen) um zu erkennen, ob es 1x 6Pin und 1x 8Pin unterstützt, da es von aussen nicht ersichtlich ist
http://postimg.org/image/tq4u8h9qh/

Kommentar von Bounty1979 ,

Das siehst du an den Kabeln, die dranhängen, bzw. an der GraKa angeschlossen sind. Muss mindestens so aussehen:

https://play.esea.net/global/media_preview.php?url=http%3A%2F%2Ftechreport.com%2...

Auf dem Bild ist links ein 6-Pin und rechts ein 6+2 Pin zu sehen. Diese Anschlüsse bräuchte das Netzteil für die GTX 970.

Von der Leistung her würde es reichen.

Ein neues Netzteil würde aber auch nicht schaden, so toll ist das nicht.

Antwort
von Benutzer187, 72

Die von EVGA

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten