Frage von tim2k129, 40

Hallo ich wurde vor 20 Minuten geddost und möchte diese Person anzeigen, weil sie keine Reue zeigt, WIE kann ich vorgehen?

Antwort
von Tripper, 15

Wenn du sie kennst, gehst du mit deinen Log-Dateien von dem Angriff zur Polizei und zeigst das an, wie eine ganz normale Straftat.

Antwort
von FahrradLecker, 12

Beim nächsten mal einfach den W-Lan Router neu starten, dann kriegst du ne neue IP zugewiesen und der andere kann weinen gehen :)

Antwort
von TheAllisons, 18

Zur Polizei gehen und Anzeige machen, fertig

Antwort
von priesterlein, 14

Kaum zu glauben, was von den Kindern heute alles als ddos bezeichnet wird. Ich vermute, dass du nichts machen kannst außer dem, dir mehr Bildung anzueignen und dann die Fragen wenigstens genauer und aussagekräftiger zu formulieren.

Kommentar von tim2k129 ,

Was ist es denn sonst :)?

Antwort
von Cookie321, 18

Direkt zur Polizei gehen und anzeigen.

Antwort
von AstridDerPu, 12

Selbst auf die Gefahr hin, mich hier lächerlich zu machen, aber was wurdest du vor 20 Minuten? Was bitte ist geddost?

Kommentar von chinafake ,

Wohl ein Opfer der Autokorrektur.

http://www.duden.de/suchen/dudenonline/gedisst

Kommentar von AstridDerPu ,

Das könnte natürlich sein ;-)

Antwort
von DerOnkelJ, 15

wie bitte WAS wurdest du?

Antwort
von sasukeuchia97, 13

Ist dadurch irgend ein Schaden entstanden? Wenn nein, warum willst du die Person anzeigen? Das ist doch nur Kindergarten.

Kommentar von Tripper ,

Du weißt doch nicht, inwiefern der Fragesteller vom Internet abhängig ist, vielleicht arbeitet er übers Internet oder seine Eltern. Dadurch können schon indirekt Schäden enstehen. Und wenn der Täter nicht schon bei Kleinigkeiten zur Rechenschafft gezogen wird, was wird er als nächsten Angriffsziel wählen?

Kommentar von sasukeuchia97 ,

Ich meine nur meistens wird das von irgendwelchen 13- Jährigen gemacht wenn sie mal beleidigt sind und sich dann mächtig fühlen, wenn es ne ernsthafte Attacke war und dadurch schaden entstanden ist dann natürlich zur Anzeige bringen aber 90% sind halt sowas. Natürlich kann man die Person anzeigen um ihn mal klar zu machen dass das eigentlich eine Straftat ist und damit er vielleicht ein bisschen "muffensausen" bekommt. Aber ernsthafte konsequenzen wird das nicht haben. 

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten