Frage von RolfPeters1967, 61

Hallo ich wurde von Trickbetrügern bestohlen bin behindert und sitze im Rollstuhl und weis nicht weiter?

Hallo ich weis nicht wie ich es sagen soll ich schäme mich so . Ich bin ein Opfer von zwei Trickbetrügern geworden. Sie haben meine kompletten Ersparnisse gestohlen mein letztes Bargel was ich noch für den Monat zum leben hatte haben sie auch mitgenommen.Da der Diebstahl schon am 5.03 stattgefunden hat habe ich bis heute von meinen Essensreserven gelebt aber jetzt ist alles aufgebraucht und ich weis nicht wie ich die letzte Woche noch überstehen soll? Duch das das ich an den Rollstuhl gebunden bin kann ich ohne Hilfe die Wohnung nicht verlassen um eventuelle Hilfe von den Tafeln zu holen .Was soll ich blos machen?

Antwort
von Woropa, 43

Hast du den Diebstahl bei der Polizei angezeigt? Da kannst du auch anrufen die kommen dann zu dir nach Hause, um die Anzeige aufzunehmen.

Weil du jetzt wegen diesem Betrug kein Geld mehr hast, kannst du dich an den Weissen Ring wenden, die helfen Opfern von Verbrechen. in Notfällen wie deinem sicher auch mit Geld. Damit du von da Hilfe bekommst, musst du aber wohl beweisen, das du wirklich bestohlen wurdest und brauchst dafür z.B. eine Kopie deiner Strafanzeige oder etwas ähnliches.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten