Hallo, ich wüsste gern wieviel ergänzende Leistung mir bei einem Bruttogehalt von 1400 Euro zustehen. Ich bin alleinerziehend mit Zwei Kindern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das musst du dir selbst ausrechnen. Zuerst einmal die Warmmiete und den Bedarf pro Person (je nach Alter der Kinder, kann man googeln).

Dagegen rechnet sich dein Nettoverdienst abzüglich 100 Euro und 20 % vom Rest vom und dann das Kindergeld und den Unterhalt, bzw. Unterhaltsvorschuss, den du erhälst. Das wird dann alle in Abzug gebracht beim Bedarf.  Die Differenz gibt es dann als H4 Aufstockung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?