Frage von TPriime, 43

Hallo ich würde umbeding gerne gamedesign studieren finde in der nähe stuttgart nur private schulen die viel geld kosten kennt jemand eine staatliche schule?

Antwort
von RenaUchiha, 43

Ich wüsste gerade keinen staatlichen Studiengang außer Medienwissenschaften aller Art. Grundsätzlich ist das Problem bei staatlichen Studiengängen, dass sie dir gerade mal die Theorie vermitteln. Um wirklich Game Designer werden zu können braucht es Praxiserfahrung. Deshalb sind die meisten Game Studiengänge privat und kosten viel.
Es führt aber nicht nur ein Studium zum Beruf. Du kannst dich auch ein wenig hocharbeiten in der Branche oder es als Quereinsteiger versuchen. Ein Praktikum wäre auf jeden Fall zu empfehlen. Da es selten eins für Game Design speziell gibt, versuch ein allgemeines bei einer Spielefirma zu bekommen. Dadurch bekommst du gleich noch einen guten Überblick über die anderen Bereiche einer Spielefirma.

Ein gutes einsteigerbuch zum Game Design ist "Level Up" von Scott Rogers: http://www.amazon.de/Level-Up-Guide-Great-Design/dp/047068867X
DAzu sollte man allerdings sagen, dass Game Designer sehr unterschiedliche Aufgaben haben können, je nachdem welche Art von Spiele sie machen oder wie viele innerhalb eines Teams sind, etc. Während ich in meinem letzten Team beispielsweise sehr viel mit Balancing (also Mathe) zu tun hatte, Konzeptionierung und Monetarisierung, übernehme ich im neuen Team derzeit alle Story-parts, Charakterisierungen, Sprachausarbeitungen, alle ingame und marketing texte (letztere nur zum Teil), Tutorials etc.

Antwort
von Potatouser, 42

Wüsste gerade keine, allerdings gibts nen Studiengang der zumindest in ne ähnliche Richtung geht: audiovisuelle Medien. Weiß selber nicht genau in wie weit sich das überschneidet, könntest aber mal reinschauen falls du Lust hast. Kann man z.B. an der Hochschule für Medien in Stuttgart-Vaihingen studieren

https://www.hdm-stuttgart.de/am

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community