Frage von Armandomanuli, 75

Hallo, Ich würde gerne Pilot werden, aber was genau benötige ich dafür?

Eig. Steht alles oben^^

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für Pilot, 28

Eig. Steht alles oben

Ja, und eigentlich steht alles in der EU-Verordnung 1178/2011, TEIL-FCL (der fliegerische Teil) und TEIL-MED (der flugmedizinische Teil) - und zwar für alle Piloten: Privat oder beruflich, Segel- oder Motorflugzeug, Hubschrauber oder Jet. Du solltest also erst einmal wissen, was Du fliegen willst. 

Und weitere Infos gibt es für Privatpiloten bei den Landesluftfahrtbehörden oder beim DAeC, für die Berufspiloten beim LBA und auf den Seiten der entsprechenden Airline bzw. Flugschule. 

Was genau ist jetzt das Problem? Deine Frage wurde und wird in ähnlicher Form hier bei GF über Jahre doch immer und immer wieder gestellt. Hast Du mal die GF-Suchmaschine bemüht? Zwar sind die meisten Antworten falsch, aber einige stimmen fast und wenige sind richtig - und die musst Du finden. 

So geistert es immer noch hier hierum, dass Du als (Berufs)Pilot Abitur brauchst oder mit einer Brille nicht fliegen darfst. Beides ist natürlich definitiv falsch. Und etwas Falsches wird nicht dadurch richtig, nur weil viele es sagen.

Was immer hier erzählt wird: Es gelten die gesetzlichen Vorschriften der EU und die jeweiligen Vorgaben des Unternehmens. Das ist alles. 

Antwort
von Luftkutscher, 8

Leider hast Du in Deiner Frage nicht erwähnt, was für ein Pilot Du werden möchtest und was Du fliegen möchtest. Willst Du nur in Deiner Freizeit zum Vergnügen herum fliegen,oder möchtest Du gewerblich fliegen, um damit Geld zu verdienen? Was für Maschinen möchtest Du fliegen? Segelflugzeuge? Luftsportgeräte? Kleinflugzeuge? Businessjets? Verkehrsfluhzeuge? Militärflugzeuge? Kampfflugzeuge? Hubschrauber? Luftschiffe...?

Im Prinzip benötigst Du nur ein fliegerärztliches Tauglichkeitszeugnis (Medical I für Berufspiloten, Medical II für Privatpiloten), einen Auszug aus dem Verkehrszentralregister, ein Führungszeugnis, eine Sicherheitsüberprüfung (ZÜP) sowie das Geld für die Ausbildung. Eine Segelflugausbildung gibt es schon für rund 2.000 EURO, eine PPL oder LAPL für 8.000 bis 15.000 EURO und eine CPL mit IR-Berechtigung für rund 60.000 - 120.000 EURO.   

Antwort
von CaptainKirk4, 40

Du solltest sowohl gut in Mathe, Englisch als auch in Physik gut sein

Antwort
von ATorres9, 24

http://www.lufthansa-pilot.de/bewerbung/voraussetzungen/voraussetzungen.php

Einfach hier nachlesen. Ist bei allen Airlines relativ ähnlich.

Kommentar von Armandomanuli ,

Danke^^

Kommentar von Luftkutscher ,

Wo steht denn, dass er zur Lufthansa möchte? Vielleicht möchte er auch nur Segelflieger oder aber Hubschrauberpilot werden.

Antwort
von Turbomann, 21

Dann google mal danach

Welche Voraussetzungen braucht man zum Pilot

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten