Frage von IchDerBobObo, 55

Hallo Ich wollte schon immer Physiker werden und wollte fragen wie ich das am besten mache denn alle nennen mich dumm bin ich dumm bitte helft mir?

Antwort
von Juliaaaa13, 3

Hey :),

das Wesentliche wurde ja schon geschrieben: Mache deinen Realschulabschluss, melde dich an einer Oberstufe (Gymnasium) an und mache ein ordentliches Abi. Wenn du dann immer noch Spaß an Physik und Mathe hast, schreibe dich an einer Uni ein und werde Physiker :).

Ich kenne dich zwar nicht, aber ich sage dir jetzt einfach mal aufbauenderweise, dass du nicht dumm bist :D. - Jetzt mal im Ernst: Wenn ich immer auf meine Mitmenschen gehört hätte, dann dürfte ich überhaupt keinen Schulabschluss haben (mache im nächsten Jahr Abi) :).

Übrigens: Ich mag Physik auch ;). Informiere dich mal bei deiner örtlichen Uni, ob die Schnuppervorlesungen/- Studium oder aber auch kleinere Workshops anbieten. Ich habe an meiner Uni an einem 4- tägigen Physikworkshop teilgenommen und das war einfach der totale Hammer! (Solche Geschichten sind auch gerade im Studienfach Informatik sehr stark vertreten, falls dich diese Richtung auch interessiert)...

Ich wünsche dir wirklich von Herzen viel Erfolg und scheiß auf die Meinungen der Anderen! Mach dein Ding und werde Physiker :D!

Antwort
von Dackodil, 27

Keine Ahnung, ob du dumm bist. Ich kenne dich ja nicht.

Wenn du das Abi mit sehr guten Noten in den NaWi Fächern, vor allem Mathe machst, sollte einem Studium der Physik nichts im Wege stehen.

Deine Leistungen in Schule und Studium sind maßgebend, nicht die Meinung deiner Mitmenschen.

Alles Gute und viel Erfolg

Antwort
von zippo1970, 22

Keine Ahnung. Ich kenn dich ja nicht. Aber um Physiker zu werden, machst Du das Abitur und suchst Dir einen Studienplatz im Fach Physik. 

Wenn Du jetzt aber auf der Hauptschule bist, wäre das "dumm". Dann hast Du nämlich noch ne Menge Arbeit......

Aber nichts ist unmöglich...mit Fleiß, Disziplin, und harter Arbeit, kann man eine ganze Menge erreichen..... ;-)

Kommentar von IchDerBobObo ,

bin auf real schule und gut in Mathe Ph

Kommentar von zalto ,

Neben dem Physikstudium gibt es auch noch den Ausbildungsberuf des physikalisch-technischen Assistenten. Wenn Physik Dein Berufswunsch ist, dann häng' Dich rein - und dann kann's auch was werden.

Antwort
von Marbuel, 2

So, wie es alle machen. Physik studieren. Ob du das schaffst, musst du schon selbst einschätzen können. Die Amtssprache eines Physikers ist Mathematik. Magst du Mathe?

Antwort
von kevin1905, 9

Google mal: Sich selbst erfüllende Prophezeiung.

Ist ein Thema in der Psychologie und behandelt den Einfluss suggerierender Botschaften an dein Unterbewusstsein und wie diese dein Handeln oder dein Deanken verändern.

Und wenn du dir von Leuten einreden lässt, du seist dumm ohne dies objektiv nachgewiesen zu bekommen ist das alles andere als hilfreich.

Niemand hier weiß wie fit du wirklich im Thema Physik bist, also kann das auch niemand hier bewerten.

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Physik, 6

Nicht jeder, der für dumm gehalten wird, ist auch dumm. Manche sind einfach nur anders und damit kommen die "Normalos" oft nicht zurecht.

Antwort
von Matermace, 26

Mach Abitur und studier Physik. Gratulation, dann bist du Physiker.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community