Frage von Paulchen83, 89

Hallo, ich wollte mich in Weight watchers anmelden, aber ich weiß nicht ob das Geld es wert ist, jetzt meine Frage wie war es bei euch hat es geholfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ItalyGirlx, 47

Weight Watchers ist gut für Menschen, die es alleine nicht hinbekommen.

Viele schreiben hier es sei geldverschwendung und man soll sich doch einfach gut ernähren und Sport machen.. aber wenn es für dicke Menschen so einfach wäre, dann wären sie ja nie dick geworden.

Es ist zwar prinzipiell eine Kopfsache aber die meisten bekommen es einfach nicht hin. Es muss KLICK machen, damit man es schafft.

Weight Watchers hilft einen dabei. Es ist keine Diät, man darf alles essen. Da man eine nur eine bestimme Anzahl an Punkten zur verfügung hat, lernt man schnell was man essen sollte und was nicht. Eiweißreiche Ernährung - nicht kompletter Verzicht auf Kohlenhydrate. Man kann essen was man möchte, aber man hat es trotzdem unter Kontrolle mit den Kalorien bzw. in diesem Fall Punkte.

Also ich muss ehrlich sagen, ich investiere monatlich lieber 15€ und dieses Programm hilft mir mich selbst zu kontrollieren, als mein Geld in Süßigkeiten und Fast Food zu verschwenden. Ich habe mich durch dieses Programm unter Kontrolle, bis man es verinnerlich und das Programm nicht mehr braucht.

Und natürlich nimmst du zu, wenn du mit dem Programm aufhörst weil du dein Ziel erreicht hast und dann wieder alles reinstopfst wie davor. Das geht nie! Egal bei welcher Diät. Weight Watchers bietet Treffen an, finde ich persönlich nicht notwendig, da es Online eine super Community gibt, die über alles spricht. Klar, für mehr Motivation könnte das Treffen gut sein, ich brauche es nicht. Kostet auch zusätzlich.

Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert, wenn man sich anstrengt und konsequent bleibt.

Bin gespannt, wie du dich entscheidest und was du evtl. erzählst.

Kommentar von ItalyGirlx ,

Danke dir ! :)

Antwort
von gundu62, 55

Hallo, ich bin seit 16 Jahren bei Weight Watchers und habe damals 18 kg abgenommen. W. W. ist eine Ernährungsumstellung und keine Diät, abwechslungsreich und gesund. W. W. funktioniert nach einem einfachen Punktesystem, du brauchst keine Kalorien zählen. Eine Diät ist immer ungesund und einseitig, danach nimmst du schnell wieder zu, weil man wieder genauso ißt wie vor der Diät. Oft hat man meist schnell noch einige Kilos mehr drauf, da sich der Stoffwechsel auf das "Hungern" einstellt. Ich rate dir W. W. nicht nur online zu machen, das Wichtigste ist das Gruppen-Treffen. Das  motiviert am meisten, da du siehst wie andere abnehmen. Falls es mal nicht so gut geht, hilft dir der Erfahrungsaustausch in der Gruppe und der Weight Watchers-Coach. Es geht alles ganz diskret vor sich und keiner wird bloßgestellt. Ich rate dir ein Treffen in deiner Nähe zu besuchen, dann kannst du dir ein Bild darüber machen ob es etwas für dich ist. Das Info-Treffen ist kostenlos. Der Monatspaß kostet 39,95 Euro.

Antwort
von Mutci, 52

Selbst habe ich das nicht gemacht, aber bei einer Nachbarin habe ich gesehen., erst abgenommen dann wieder zugenommen, dicker als vorher.

Antwort
von knox21, 19

Hab da mal angerufen - hat aber keiner abgenommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten