Frage von Paulabubu, 286

Hallo. Ich wollte mich grade umbringen. Ich bin 16. ich habe 8 Ibuprofen 400 in Verbindung mit 1/2 Glas Wodka getrunken. Ich bereue es. werde ich sterben?

Ich will nicht sterben. Was wird schlimmstenfalls passieren? Bitte helft mir! DAS IST KEIN SCHERZ

Support

Liebe/r Paulabubu,

Deine Schilderung klingt besorgniserregend.

Wir raten Dir, Dich an die Nummer gegen Kummer (Telefon 0800/1110111 oder 0800/1110222 gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz) zu wenden oder Dir ärztlichen Rat einzuholen. Den ärztlichen Notdienst erreichst Du unabhängig von Deinem Wohnort unter der Telefonnummer 116 117. Solltest Du sehr starke oder gar lebensbedrohliche Beschwerden haben, suche bitte direkt die Notaufnahme des nächsten Krankenhauses auf oder wähle die Notrufnummer 112.

In der Hoffnung, dass es Dir bald besser geht

Ben vom gutefrage.net-Support

Antwort
von Numinos2, 169

Hallo,

diese Maßnahmen solltest du sofort einleiten. Deine eben genommene Menge ist nicht Tödlich. Könnte jedoch zur einer starken Benommenheit führen je nach Körpergröße und Gewicht.

- um die Wirkungen schnellstmöglich zu verlieren nimm ein Rohes Ei, trinke es und dann übergibst du dich.
- Trinke sehr viel Wasser
- esse etwas

Antwort
von pilot350, 137

Nein, davon wirst Du nicht sterben. Aber Du solltest Dir jetzt kostenlose Hilfe über die Krisenintervention holen. Rufnummer 112, sag was Du gemacht hast, dass Du Dich umbringen wolltest. Die helfen Dir. Mach es jetzt!

Antwort
von Youareme, 146

Gehe ins Krankenhaus oder ruf die 112. das ist nicht gerade ungefährlich

Antwort
von flash97, 125

aber sowas von ab zum arzt unzwar ganz schnell am besten mami und papi erzählen und krankenwagen rufen die maximalmenge an ibu 400 sollte 800g sein

Fragen Sie die Community