Frage von Herobrine1202, 41

Hallo ich wollte mal was leckeres aus Blätterteig machen, soll als Snack für zwischendurch dienen, habt ihr ein paar leckere Rezepte die ihr mit raten könnt?

Ich danke schon mal für Rezepte. Bestes bekommt Sternchen.😉

Antwort
von Mary150879, 25

Hallo!
Hier ein Rezept von mir, dass ich schon oft weitergegeben habe und das auch ganz individuell verändert werden kann. Und dazu ist es noch super einfach, also perfekt! ;-)

FRISCHKÄSE-BLÄTTERTEIGTASCHEN

Zutaten:
- Frischer oder TK Blätterteig (diesen dann auftauen lassen und die Platten mit dem Nudelholz zusammen- und ein wenig ausrollen)
- 1 Pkg Kräuterfrischkäse
- Essiggurken
- Schinken (oder Schinkenwürfel, roh oder gekocht je nach Gusto)
- 1 Ei

Mit einem Glas (z. B. Weizenbierglas) runde Kreise aus dem Blätterteig ausstechen.
Den Frischkäse in eine Schüssel geben.
So viele Gürkchen in kleine Würfel schneiden, wie man mag und dazugeben.
Schinken würfeln und dazugeben.
Alles vermengen, ggf. noch salzen und pfeffern.

Die Blätterteigkreise am Rand mit dem (verquirlten) Ei bestreichen, ein Häufchen Frischkäsemasse daraufgeben und zusammenklappen. (Halbkreis). Die Ränder festdrücken, evt. mit einer Gabel, dann hat man gleich ein schönes Muster.
Alle Halbmonde mit verquirltem Ei bestreichen und bei 180° C ca: 15 Minuten (je nach Größe) im Ofen backen. Schmecken warm, lauwarm und auch kalt.

Man kann die Füllung nach Gusto variieren. Hier einige Beispiele:
Würfel von frischer Paprika
Eismeergarnelen
Würfel von festem Käse (schmelzen dann im Frischkäse, auch lecker)
Lachswürfel
Reste vom Braten.....

Gewürze: frische Kräuter, gehackte Frühlingszwiebeln, Meerrettich, Senf...

Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! Viel Spaß beim Nachkochen und Snacken!

 

 

Antwort
von Vivibirne, 8

Mach doch apfeltaschen aus einer apfel zimt mischung oder Bratapfel mischung (dazu einfach äpfel vorher anbraten) :-)
Oder herzhaft aus lachs und frischkäse, frischkäse creme, Schafskäse und Spinat... :-)
Oder birne und Schafskäse, auch ne coole kombi. Genauso griechischer joghurt oder honig und nuss.

Antwort
von MaxNoir, 19

Du kaufst diesen tiefgefrorenen Blätterteig (diese langen, rechteckigen "Platten"). Dann lässt du sie auftauen. Dann schneidest du sie in zwei hälften, so dass daraus zwei Quadrate werden. Da machst du verschiedene Marmeladensorten in die mitte, faltest die quadrate in Dreiecke und nimmst eine Gabel um die Kanten zu verbinden (optional kann man auch die Kanten mit Eiweiss verbinden, mit Gabel sieht es aber schöner aus). Dann steckst du das Zeug in den vorgeheizten Ofen für die Zeit die auf der Packung steht. BOOM! Wenn sie fertig sind, kannst du noch eine Glasur machen mit Puderzucker und Zitronensaft.

Antwort
von mbmama, 10

Mein Mann backt köstliche Käse-Schinken-Röllchen! :-D

Eine Platte frischer Blätterteig wird mit Kräuterfrischkäse bestrichen, darauf hauchdünnen Bacon und obendrüber ein wenig geriebenen Emmentaler.

Würzen ist nicht notwendig weil die Zutaten bereits alle über einen ausgeprägten Eigengeschmack verfügen.

Zur Rolle formen und in Scheiben (ca. 1 cm) schneiden. Bei 200 Grad Umluft ca. 20 min. backen. Die Dinger werden relativ schnell braun, also öfter mal nachschauen^^.

Gutes Gelingen!

PS: die Röllchen schmecken sowohl warm als auch kalt

Antwort
von muelli21, 22

blätterteigtaschen, wahlweise gefühllt mit frischkäse und / oder schinken

geht auch mit süßem wie marmelade oder nutella

Antwort
von GodPlaton, 3

Apfelrosen sehen genial aus, sind einfach zubereitet und der Renner :)

Antwort
von Jimmibob, 12

Ganz lecker ist es den Blätterteig mit Schafskäse und getrockneten Tomaten zu füllen. Lecker ist auch Spinat und Schafskäse.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community