Frage von Gero19, 38

Hallo Ich wollte mal fragen ob es eine bestimmte Schrift oder Sprache gibt(gab) die Schmiede verwenden um Wörter in Schwerter zu schmieden?

Antwort
von RalphPBerger, 15

Hallo.

Meinst Du die Inschriften der Ulfberht-Schwerter? (https://de.wikipedia.org/wiki/Ulfberht)

Die Schrift ist hier Abendländisch-lateinisch, kann aber nicht einer Schriftengruppe zugeordnet werden. Übliche Schreibschrift war damals die karolingische Minuskel, die durch die Franken in ganz Mitteleuropa verbreitet war.

Da der Schmied die Buchstaben direkt ins Metall einbrachte oder punzte war nur die Sprache definiert; die Form der Zeichen wurde durch das Metall und den Verarbeitungsprozess vorgegeben und erinnern in ihrer Unregelmäßigkeit eher an eine moderne Schrift der 1990er Jahre die digital verfremdet wurde. 🙃

Antwort
von Salogella, 17

Die Schirft auf Schwerter wurde ein Graviert, und manchmal auch mit Draht ausgelegt.
Es gab Symbole, und Sprüche die eingraviert wurden. Die Sprache war höchst warscheinlich Latein.
Da die meisten Schmiede im Mittelalter nicht lesen konnten, hatten sie Vorlagen mit den Sprüchen und mussten die Bedeutung auswendig lernen.

Wenn ich ein Schwert/ Messer schmiede und es dann mit einem Spruch verziere, würde ich wahrscheinlich eine alte Schrift oder Runen verwenden und die Sprache wäre bei mir Deutsch oder Finnisch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten